Einstellungstest Polizei Bayern 2022 Online Testtrainer

Einstellungstest Polizei Bayern Online-Testtraining mit zahlreichen interaktiven Übungsaufgaben, Videokursen und Erfahrungsberichten

Die perfekte Vorbereitung für den Einstellungstest, das Assessment-Center, das Vorstellungsgespräch und den Sporttest bei der Polizei Bayern

Werde Mitglied in der Plakos Akademie und trainiere unter realistischen Testbedingungen für Deinen Einstellungstest Polizei Bayern!

Polizei Bayern Online Testtrainer Komplettpaket
inkl. MwSt.

Polizei Einstellungstest Bayern 2022 Online-Testtrainer + App

SKU 4260568559259 Category

So machen wir Dich für Deinen Polizei Bayern Einstellungstest fit

  • Du erhältst ausführliche Informationen zu allen Testbereichen des Polizei Bayern Einstellungstests
  • Du erhältst Einblick in dutzende Erfahrungsberichte sowie Insidertipps
  • Wir machen Dich fit in den Testbereichen Konzentration, Merkfähigkeit, Logik, Sprache und Allgemeinwissen
  • Wir vermitteln Dir die beste Strategie für Deinen Polizei Bayern Einstellungstest
  • Teste Dein Wissen anhand zahlreicher interaktiver Tests und Übungsaufgaben
  • Wir bereiten Dich mit Videokursen und Skripten auf Assessment-Center, Vorstellungsgespräch und den Sporttest bei der Polizei Bayern vor
  • Zusätzlich erhältst Du unser Buch mit zahlreichen weiteren Übungsaufgaben und Tipps zum Polizei Einstellungstest.

Werde Mitglied in der Plakos Akademie und trainiere unter realistischen Testbedingungen für das Eignungsauswahlverfahren bei der Polizei Bayern !

Kursinhalte

Beschreibung des Online-Testtrainers

Unser Polizei Bayern Einstellungstest Online-Testtrainer Komplettpaket bietet Dir die perfekte Vorbereitung für den Polizei Bayern Einstellungstest und hilft Dir Deine Nervosität zu besiegen. Wir bieten Dir nicht nur zahlreiche interaktive Übungstests zu allen Testbereichen, sondern stellen Dir auch eine umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos von unseren Insidern und ehemaligen Bewerbern zur Verfügung.

Ich habe den Computer-Test erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!“ (★★★★★, Lena)

Unser Kurs enthält insgesamt über 2000 interaktive Übungsaufgaben zum Polizei Bayern Einstellungstest, sowie zahlreiche Erfahrungsberichte, Erklärvideos und Insidertipps.

Auch eine intensive Vorbereitung auf das Assessment-Center, das Vorstellungsgespräch und den Sporttest ist in unserem Polizei Bayern Einstellungstest Komplettpaket enthalten.

Hier ein Überblick zu den Vorteilen unseres Kurses:

  • alle Inhalte auch als App: flexibel Lernen, wann und wo Du möchtest
  • keine bestimmten Teilnahmevoraussetzungen nötig
  • Begleitung der Themen mit Skripten und Videos
  • Übungsfälle inkl. Erfolgskontrolle nach jedem Abschnitt
  • Persönliches Zertifikat nach erfolgreichem Abschließen aller Lektionen
  • Ganztägiger Kundenservice durch unseren freundlichen Support
  • 30 Tage Rückgaberecht & lebenslanger Zugriff

Der Polizei Bayern Einstellungstest Online Testtrainer von Plakos bietet Dir die Möglichkeit, Dich unter realistischen Bedingungen auf Deinen Polizei Bayern Einstellungstest vorzubereiten und erfolgreich Deine Karriere bei der Polizei zu starten.

Und so ist der Polizei Bayern Einstellungstest Online-Testtrainer aufgebaut:

  • Fachwissen zur Polizei
  • Erfahrungsberichte & Insidertipps
  • Allgemeinwissen
  • Merkfähigkeit
  • Konzentration
  • Logik und Mathe
  • Sprache
  • Bewerbung bei der Polizei
  • Zertifikat
  • Buch

Zusätzlich beinhaltet unser Polizei Einstellungstest Online-Testtrainer Videokurse, welche Dich auf das mündliche Auswahlverfahren bei der Polizei vorbereiten. Dabei erwarten Dich folgende Lektionen:

  • Videokurs: Assessment-Center
  • Videokurs: Entwicklung der Persönlichkeit
  • Videokurs: Sporttest Vorbereitung
  • Videokurs: Großer All-in-One Kurs Polizei

Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen den Polizei Bayern Einstellungstest zu bestehen, stark an.

Bereite Dich jetzt optimal auf den Polizei Bayern Einstelllungstest vor und tausche Angst und Unsicherheit gegen ein Gefühl der Sicherheit!

Beginne noch heute mit Deiner Vorbereitung für den Polizei Bayern Einstellungstest! Du hast noch offene Fragen? Wir helfen Dir sehr gerne per E-Mail unter [email protected]!

 

Karriere bei der Polizei Bayern: So schaffst du den Einstieg

In den nächsten Jahren stellt die Landespolizei Bayern viele Nachwuchskräfte ein. Aufgrund der aktuellen Einstellungsinitiative bestehen auch in den kommenden Jahren gute Chancen auf eine spannende Karriere bei der Landespolizei. Bei uns erfährst Du, welche Anforderungen Dich beim Einstellungstest der Polizei in Bayern erwarten. Du interessierst Dich für eine andere Landespolizei? Dann findest Du hier einen Überblick über die Landespolizeien.

Einstellungstest der Polizei Bayern: Die Anforderungen

Wurde deine Polizei Bayern Bewerbung angenommen, hast Du einen ersten großen Schritt in Richtung Karriere hinter Dich gebracht. Konntest Du mit deinen Bewerbungsunterlagen bei der Polizei in Bayern einen guten Eindruck hinterlassen, folgt die Einladung zum Polizei Bayern Einstellungstest. Diesen musst Du sowohl bei einer Bewerbung für den Mittleren Dienst (2. Qualifikationsebene) als auch bei einer Bewerbung für den Gehobenen Dienst (3. Qualifikationsebene) durchlaufen. Der Test wird über einen Zeitraum von zwei Tagen durchgeführt, eingeladen wirst Du hierfür zur Prüfung nach München oder Nürnberg. Wir zeigen Dir im Folgenden, was genau im Aufnahmetest Polizei Bayern verlangt wird.

Polizei Einstellungstest Bayern Informationen

Bei dem Einstellungstest der Polizei Bayern stellst Du Ausdrucksfähigkeit, logisches Denkvermögen und Deine körperliche Leistungsfähigkeit unter Beweis. Ebenfalls geprüft wird Dein Verhalten im Umgang mit anderen Menschen. Bei der Landespolizei Bayern ist der Einstellungstest in mehrere Bereiche unterteilt: schriftlicher Test, praktischer Prüfungsteil, Sporttest und polizeiärztliche Untersuchung. Die Gesamtnote aus dem Polizeitest Bayern ist entscheidend für deinen Ranglistenplatz im Bewerbungsverfahren. Die Sportprüfung wird hierfür nicht in der Gesamtnote gewertet, muss von Dir aber auf jeden Fall gemeistert werden. Der Einstellungstest Polizei Bayern besteht aus drei großen Teilbereichen:

  • Schriftliche und praktische Prüfung
  • Sportprüfung
  • ärztliche Untersuchung
Innerhalb dieser drei großen Teilbereiche werden je nach Qualifikationsebene unterschiedliche Aufgaben gestellt. Für die dritte Qualifikationsebene ist das Auswahlverfahren insgesamt also umfangreicher als für die zweite Qualifikationsebene. Für Letztere schauen wir uns die Aufgaben jetzt einmal genau an.

Tipp
Es ist bei der Polizei in Bayern möglich, sich für die zweite Qualifikationsebene und die dritte Qualifikationsebene gleichzeitig zu bewerben. Vorausgesetzt natürlich, Du erfüllst die jeweiligen Voraussetzungen. Eine Bewerbung für beide Dienstgrade erhöht die Chancen auf einen freien Ausbildungsplatz. Zur Vorbereitung auf den Einstellungstest der Polizei in Bayern empfehlen wir Dir unseren Polizei Bayern Online-Testtrainer

 

Schriftliche Prüfung mit hohen Anforderungen

Mehrere Aufgaben hält die Aufnahmeprüfung Polizei Bayern für Dich auch im Bereich der schriftlichen und praktischen Prüfungen bereit. Hier geht es mit einem Sprachtest und einem Grundfähigkeitstest am Computer los. Danach folgen eine Gruppendiskussion und ein Bewerbungsgespräch in Form eines strukturierten Interviews. Die schriftliche Prüfung absolvierst Du am PC, sie besteht aus zwei Prüfungsbereichen:

Sprachtest Zum Sprachtest gehören Aufgaben zur Rechtschreibung und Grammatik, aber auch zum Wortverständnis oder Sprachefühl. Diese Bereiche werden z.B. mithilfe von Lückendiktaten, Multiple-Choice-Aufgaben oder Freitextfeldern geprüft. Für diesen Testabschnitt hast Du ca. 90 Minuten Zeit.
Grundfähigkeitentest Der Grundfähigkeitentest prüft Dich in deinem logischen Denkvermögen, der generellen Gedächtnisleistung oder der Bearbeitungsgeschwindigkeit. Hierzu zählen u.a. Merk- und Rechenaufgaben, Matrizen oder das Erkennen von Symbolen, Figuren oder Mustern. Für diesen Testteil stehen Dir etwa 50 Minuten zur Verfügung. Maßgeblicher Faktor für Deinen Erfolg im Einstellungstest ist die Vorbereitung. Die Aufgaben sind durchaus anspruchsvoll. Wenn Du vorab ausreichend übst, sind sie jedoch durchaus zu schaffen. Wichtig ist daher, dass Du Dich im Vorfeld umfassend auf die Anforderungen vorbereitest.

Bayerische Polizei: Gruppendiskussion & Bewerbungsgespräch

Neben dem schriftlichen Teil erwarten Dich bei dem Einstellungstest der Polizei Bayern auch eine Gruppendiskussion sowie ein Bewerbungsgespräch.

Gruppendiskussion In ca. 45 Minuten diskutierst Du mit vier bis acht anderen Bewerbern über ein Thema. In der Regel stellt dieses Thema ein Problem dar, zu dem ihr eine Lösung entwickeln sollt. Überprüft wird auf diese Weise deine Team- und , Kommunikationsfähigkeit und dein Kooperationsvermögen. Kannst Du Dich in der Gruppe zielorientiert äußern, deine Meinung durchsetzen, aber dabei auch Kompromisse eingehen und andere zu Wort kommen lassen? Mit diesem Gruppengespräch testet die Polizei Bayern in erster Linie das Kooperationsvermögen und die kommunikativen Fähigkeiten der einzelnen Bewerber.
Bewerbungsgespräch (strukturiertes Interview) Wenn Du alle Testbereiche mit Erfolg gemeistert hast, erwartet Dich nun noch das Einzelgespräch. Es wird in Form eines strukturierten Interviews geführt und dauert ca. 45 Minuten. Dabei achten Deine Gesprächspartner besonders auf Deine soziale Kompetenz, Deine sprachliche Ausdrucksfähigkeit und Deine Belastbarkeit in stressigen Situationen. Auch Deine Leistungsmotivation ist Thema in diesem Gespräch. Hier kannst Du selbstverständlich auch die Chance ergreifen und Fragen stellen.

Sporttest der Polizei Bayern

Neben der geistigen Leistungsfähigkeit spielt in diesem Beruf auch die körperliche Fitness eine wichtige Rolle. Es erwartet Dich daher auch ein Sporttest, mit dem die Bayerische Polizei testet, ob Du fit genug für den Beruf des Polizeibeamten bist. Die Bayerische Polizei hat in den Einstellungstest einen umfassenden Sporttest integriert, der aus unterschiedlichen Teilbereichen besteht. Zur Sportprüfung im Einstellungstest Polizei Bayern gehören insgesamt vier Aufgaben, die sowohl von Männern als auch von Frauen gemeistert werden müssen. Bist Du eine Frau, greifen hier aber andere Bewertungsvorgaben als bei Männern. Und diese Übungen erwarten Dich:

Springen über Kleinbank

Bei dieser Disziplin gilt es, beidbeinig über eine Kleinbank mit 31 cm Höhe und 34 cm Breite zu springen. Gezählt wird die Anzahl der Sprünge, die Du in 30 Sekunden schaffst.

Bankdrücken

Du musst eine Langhantel hochstrecken. Das Gewicht entspricht bei Frauen 45% des Körpergewichts und bei Männern 60% des Körpergewichts. Das Mindestgewicht liegt immer bei 22,5 kg. Gezählt wird hierbei die Anzahl der Ausführungen.

Pendellauf

Für diesen Testteil hast Du insgesamt zwei Durchläufe, wobei der bessere zählt. Gemessen wird deine benötigte Zeit. Aufgabe ist es, zwischen zwei Kleinbänken viermal hin- und hersprinten. Die Bänke stehen dabei in einem Abstand von 10 Metern zueinander. Zusätzlich musst Du über die Bänke springen und ein auf dem Boden liegendes Seil aufheben, mitnehmen und auf der anderen Seite wieder ablegen.

Cooper-Test

In diesem 12-Minuten-Ausdauerlauf sollst Du so viele 100-Meter-Runden wie möglich laufen.

Ärztliche Untersuchung

Keiner meistert den Polizei Bayern Einstellungstest, ohne die ärztliche Untersuchung erfolgreich durchlaufen zu haben. Hier wird geprüft, ob Du alle Anforderungen an deine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit erfüllen kannst. Eine Reihe von Dingen wird hier also überprüft. Dazu gehören:

  • Größe und Gewicht
  • Sinnesorgane
  • Herz-Kreislauforgane
  • Hormonsystem, Blut, Stoffwechsel
  • Atmung
  • Haut
  • Haltungs- und Bewegungsapparat
  • Nervensystem und Psyche

Sollten bekannte gesundheitliche Probleme vorliegen, wie etwa eine Sehschwäche, kannst Du schon vor dem eigentlichen Einstellungstest eine ärztliche Untersuchung durchführen lassen. Somit würdest Du vorab erfahren, ob sich die Teilnahme auch wirklich lohnen kann. Im Nachhinein müsstest Du diese Untersuchung dann nicht noch einmal bestehen.

Einstellungstest gehobener Dienst: LPA Test

Entscheidest Du Dich für eine Karriere im gehobenen Dienst, wird das Auswahlverfahren nicht durch eine Polizeidirektion gesteuert, sondern durch den bayerischen Landespersonalausschuss. Hier musst Du Dich nicht nur bewerben, sondern auch den Einstellungstest (LPA Test) bestehen. Dieser besteht im Prinzip aus zwei Bestandteilen.

Zum einen dem gesonderten LPA Test Bayern, zum anderen aber auch dem Polizei Bayern Einstellungstest in Nürnberg oder München. Der LPA Test wird als schriftliche Prüfung durchgeführt und umfasst einen Aufgabenteil. Diesen musst Du in 240 Minuten bearbeiten. Abgefragt werden dabei Kenntnisse aus verschiedenen Bereichen:

  • Deutsche Sprache
  • Erdkunde, Geschichte, Wirtschaft und Recht
  • Staatliche und politische Grundlagen Bayerns, Deutschlands und der EU
  • Zeitgeschichtliche Ereignisse in Kultur und Politik

Fazit: Der Einstellungstest Polizei Bayern benötigt gute Vorbereitung

Mit der Annahme deiner Bewerbung hast Du im Einstellungsverfahren Polizei Bayern im Prinzip den ersten wichtigen Schritt bereits erledigt. Der Polizei Bayern Test, bzw. die Tests, können noch einmal als Herausforderung bezeichnet werden. In verschiedenen Aufgaben musst Du hier deine geistige, aber auch deine körperliche Fitness unter Beweis stellen. Zudem nimmt ein Arzt Dich in einer gründlichen Gesundheitskontrolle unter die Lupe.

Wichtig speziell für die schriftliche Prüfung und den Sporttest ist eine intensive Vorbereitung. Mit dieser solltest Du frühzeitig starten und die Zeit bis zu den Testtagen effektiv nutzen. Denke immer dran: Je besser Du Dich vorbereitest, desto besser wirst Du im Polizei Bayern Einstellungstest auch abschneiden.

Trainiere einfach mit unserem Plakos Online-Testtrainer. Nutze ihn jetzt zum Üben und bereite Dich umfassend auf den Einstellungstest vor. Auch unsere Online-Community diskutiert eifrig über den Einstellungstest der Polizei Bayern – werde ein Teil davon und tausche Dich mit anderen Bewerbern aus! 🙂

Ziele des Polizei Bayern Einstellungstest Online Testtrainers

Jährlich fallen viele Bewerber und Bewerberinnen im Auswahlverfahren der Polizei durch. Genau genommen liegt die Durchfallquote beim Polizei Bayern Einstellungstest zwischen 70% und 80%.

Durch eine gute Vorbereitung können die Chancen auf ein gutes Ergebnis im Polizei Bayern Einstellungstest jedoch stark erhöht werden. Bei uns lernst Du wichtige Übungen aus einem typischen Polizei Bayern Einstellungstest kennen und bekommst direkt eine Rückmeldung zu Deinen Ergebnissen. Nach erfolgreichem Bestehen, erhältst Du als Nachweis für Deine neu erlangte Fachkompetenz ein Zertifikat.

Nach Absolvieren unseres Online-Kurses kannst Du:

  • die verschiedenen Testbereiche im  Polizei Bayern  Einstellungstest sicher bearbeiten,
  • mit mehr Sicherheit und weniger Angst in das Polizei Bayern Auswahlverfahren gehen,
  • erfolgreich für das Assessment-Center und das Vorstellungsgespräch üben,
  • gut vorbereitet in die Karriere bei der  Polizei Bayern  starten.

Ablauf

Das Lehrmaterial wird zu Beginn des Lehrgangs online freigeschaltet und per E-Mail zugesandt. Zu jedem Abschnitt erhältst Du zahlreiche Übungsfälle. Sobald Du alle Abschnitte erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst Du ein Zertifikat.

Kursinhalte

Verschiedene Testbereiche, wie Konzentration, Sprache, Wissen und Logik und Themen, wie Assessment Center und Vorstellungsgespräch spielen im Kurs eine tragende Rolle. Zur Veranschaulichung werden die Themen mit Skripten und Videos begleitet. 

Zugangsvoraussetzungen

Unser Kurs ist für alle geeignet, welche eine Laufbahn bei der Polizei Bayern anstreben und in diesem Zuge den Polizei Bayern Einstellungstest erfolgreich absolvieren müssen.

Ablauf der Polizei Bayern Einstellungstest Vorbereitung

1. Starte flexibel: Direkt nach Deiner Anmeldung erhältst Du Deinen Zugang sowie die ersten Lehrgangsmaterialien per E-Mail

2. Maßgeschneidert auf Deinen Tagesablauf: Der Polizei Online-Testtrainer ermöglicht Dir ein flexibles Arbeiten – wann und wo Du willst.

3. Modul um Modul: Nach jedem Modul erhältst Du eine Übung, die Dich Deinen Wissensstand testen lässt. Fragen und Antworten am Ende jeder Übung ermöglichen Dir eine Erfolgskontrolle.

4. Zahlreiche Themen: Im Testtrainer geht es über klassische Übungen zu den verschiedenen Testbereichen hin zum Assessment-Center, dem mündlichen Auswahlverfahren und dem Vorstellungsgespräch.

5. Auswertung & Feedback: Am Ende jedes Themas erhältst Du eine umfangreiche Auswertung. Deine Fragen sind jederzeit willkommen.

6. Zertifikat: Geschafft! Nach Abschluss aller Module erhältst Du Deinen Nachweis über Deine neu erlangten Kenntnisse. Diese Erfahrung kann Dir keiner mehr nehmen!

Sprache

Deine Fähigkeiten im Bereich der Sprachbeherrschung werden überprüft.

Wissen

Fachwissen, Allgemeinwissen und technisches Wissen werden abgefragt.

Logik

Mathekenntnisse sowie logisches und visuelles Denkvermögen werden getestet.

Konzentration

Konzentration, Reaktion und Erinnerungsvermögen in Stresstests üben.

Polizei Einstellungstest Online Testtrainer

Es handelt sich um digitale Produkte. Du bekommst Deine Zugangsdaten zur App, den Online-Kursen und eBook per E-Mail.
Mit unseren Landespolizei Online-Testtrainern kannst Du Dich auf alle relevanten Bereiche Deines Landespolizei Einstellungstests vorbereiten.

Wähle einfach den passenden Online-Testtrainer für Dein Landespolizei Auswahlverfahren:

Bereite Dich online und interaktiv auf Deinen  Polizei Bayern  Einstellungstest vor!
Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen den Test zu bestehen stark an.

Bereite Dich mit Video-Inhalten auf das mündliche Auswahlverfahren vor

Mündliches Auswahlverfahren

Überzeuge beim Vorstellungsgespräch und Interview!

Assessment Center

Übe u. a. für Gruppendiskussion und Rollenspiel!

Polizei Bayern Einstellungstest Buch

Ob als Taschenbuch oder eBook – Du lernst lieber mit einem Buch?

Dann empfehlen wir Dir unser Buch zum Polizei Bayern Einstellungstest.

  •  Polizei Bayern Einstellungstest Training – Prüfung erfolgreich bestehen
  • Über 1.000 Aufgaben mit Lösungen zu Allgemeinwissen, Konzentration, Deutsch, Logik
  • Ablauf Polizei Bayern Einstellungstest, Fragen, Erfahrungen, Fachwissen, Computertest
  • Auswahlverfahren mittlerer und gehobener Dienst

Besteh Deinen Polizei Bayern Einstellungstest mit dem Übungsbuch von Plakos!

Plakos Webinare für Deine Vorbereitung

Bereite Dich mit unseren Webinaren optimal auf Dein Auswahlverfahren vor! Was Dich erwartet? Viele Übungsaufgaben inkl. Lösungen. Am Ende des Webinars beantworten wir Dir – sowie allen anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen – noch offene Fragen.

Achtung: Wir vergeben immer nur jeweils 30 kostenfreie Plätze für jedes Live-Webinar.

Sei dabei und sichere Dir Deinen kostenlosen Termin!

Weitere beliebte Produkte

Noch unsicher?

Du bist Dir noch nicht sicher, ob der Polizei Bayern Einstellungstest Online-Testtrainer das Richtige für Dich ist?

Du hast ein Anliegen, eine Frage oder einen Wunsch? Unser Support-Team ist jederzeit für Dich da. 

Nimm mit uns Kontakt auf!

Polizei Bayern Einstellungstest FAQs

Wenn Du Dich bei der Polizei Bayern bewerben möchtest, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein.

Für die 2. Qualifikationsebene (Mittlerer Dienst):

  • Abschluss der Haupt- beziehungsweise Mittelschule mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Mittlerer- oder Höherwertiger Schulabschluss
  • Mindestgröße: 165 cm (Ausnahmen möglich)
  • Höchstalter: 30 Jahre am Einstellungstag (Ausnahmen möglich)
  • keine Vorstrafen, kein laufendes Ermittlungsverfahren, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse
  • deutsche Staatsangehörigkeit (Ausnahmen möglich)
  • keine sichtbaren, bzw. inhaltlich nicht zulässigen Tätowierungen
  • deutsches Schwimmabzeichen (mindestens Bronze)

Für die 3. Qualifikationsebene (Gehobener Dienst):

  • unbeschränkte- oder fachgebundene Fachhochschulreife
  • allgemeine Hochschulreife oder
  • Meisterprüfung und Beratungsgespräch bei einer Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern

Du erfüllst die erforderlichen Voraussetzungen und möchtest Dich für die 2. Qualifikationsebene (mittlerer Dienst) bewerben? Möglicherweise strebst Du auch eine Position im Führungsmanagement der 3. Qualifikationsebene (gehobener Dienst) an. In jedem Fall solltest Du Dich zeitnah bewerben und die jeweiligen Bewerbungsfristen beachten:

🗓️ Für die 2. Qualifikationsebene…

… liegen die Einstellungstermine 2022 bei Anfang März und Anfang September (jeweils 1. Werktag im Monat). Die Bewerbungsfristen laufen bis zum 30.04 oder 31.10 des Vorjahres.

🗓️ 2. Qualifikationsebene (Spitzensport)

Einstellungstermin: Anfang August (Wintersport) = Frist endet am 31.03. des laufenden Einstellungsjahres
Einstellungstermin: Mitte September (Sommersport) = Frist endet am 31.03. des laufenden Einstellungsjahres

🗓️ Bei einer Bewerbung für die 3. Qualifikationsebene…

… finden die Einstellungstermine ebenfalls Anfang März und Anfang September statt. Hier musst Du die Bewerbungsfristen jeweils bis zum 31.10 des Vorjahres beim Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei beachten.

Der Eignungstest Polizei Bayern besteht aus drei großen Teilbereichen:

  • Sportprüfung
  • Schriftliche und praktische Prüfung
  • ärztliche Untersuchung

Auf die sportlichen, schriftlichen und praktischen Anforderungen des Eignungstests solltest Du Dich frühzeitig vorbereiten. Wir von der Plakos-Akademie bieten Dir unterschiedliche Möglichkeiten, mit denen Du wesentliche Aufgaben im Einstellungstest online üben kannst. Mit dem Polizei Bayern Online-Testtrainer bist Du optimal auf den Eignungstest vorbereitet auch auf den Polizei Einstellungstest. Wenn Du lieber mit einem Buch lernst, dann empfehlen wir Dir außerdem noch einen Blick in unseren Buch-Shop.

Laut einer Schülerumfrage von trendence ist die Polizei als Arbeitgeber bei den Schülern noch beliebter als die Automobilkonzerne und die Medienunternehmen. Für viele Menschen ist ein Job bei der Polizei ein Traumberuf, denn es gibt viele Gründe für den Werdegang als Polizist:

  • Die Tätigkeiten als Polizist sind sehr abwechslungsreich und vielfältig
  • Hoher Gemeinschaftssinn unter Kollegen
  • Hohe Absicherung durch Pensionen und Heilfürsorge statt Krankenkasse
  • Beamtenstatus ist möglich
  • Sportliche Aktivitäten, sogar während der Arbeitszeiten möglich