Polizei Niedersachsen Einstellungstest 2023 Online Testtrainer

Polizei Niedersachsen Online-Testtraining mit zahlreichen interaktiven ÜbungsaufgabenVideokursen und Erfahrungsberichten

Die perfekte Vorbereitung für den Einstellungstest, das Assessment-Center, das Vorstellungsgespräch und den Sporttest bei der Polizei Niedersachsen

 Trainiere unter realistischen Testbedingungen für den Polizei Niedersachsen Einstellungstest – Lebenslanger Zugriff – Ohne Abo.

TrustScore 4.5 | 357 Bewertungen
Bitte warten ...

Polizei Niedersachsen Einstellungstest Online Testtrainer Komplettpaket

(1 Kundenbewertung)

Assessment Center Training (Umsatzsteuerfreie Leistung gemäß § 4 Nr. 21 UStG. Die Bescheinigung des Auftraggebers liegt vor) - Polizei Niedersachen

ISBN: 9783985252527
SKU 4260568559273 Kategorien , Tag
KOSTENLOSES PDF MIT BEISPIELAUFGABEN PER E-MAIL ERHALTEN

Gerne senden wir dir unser kostenloses PDF mit zahlreichen Tests und Erfahrungsberichten per E-Mail zu. Über unseren Newsletter erhältst du außerdem regelmäßig Infos zum Einstellungstest, Live-Webinaren, Produkt-Updates und Rabattaktionen von uns.

So machen wir Dich für Deinen Polizei Niedersachsen Einstellungstest fit

  • Du erhältst ausführliche Informationen zu allen Testbereichen des Polizei Niedersachsen Einstellungstest
  • Du erhältst Einblick in dutzende Erfahrungsberichte sowie Insidertipps
  • Wir machen Dich fit in den Testbereichen Konzentration, Merkfähigkeit, Logik, Sprache und Allgemeinwissen
  • Wir vermitteln Dir die beste Strategie für Deinen Polizei Niedersachsen Einstellungstest
  • Teste Dein Wissen anhand zahlreicher interaktiver Tests und Übungsaufgaben
  • Wir bereiten Dich mit Videokursen und Skripten auf Assessment-Center, Vorstellungsgespräch und den Sporttest vor
  • Zusätzlich erhältst Du unser Buch mit zahlreichen weiteren Übungsaufgaben und Tipps zum Polizei Einstellungstest.

 

Werde Mitglied in der Plakos Akademie und trainiere unter realistischen Testbedingungen für das Eignungsauswahlverfahren!

Kursinhalte

Beschreibung des Online-Testtrainers

Unser Polizei Niedersachsen Einstellungstest Online-Testtrainer Komplettpaket bietet Dir die perfekte Vorbereitung für den Polizei Niedersachsen Einstellungstest und hilft Dir Deine Nervosität zu besiegen. Wir bieten Dir nicht nur zahlreiche interaktive Übungstests zu allen Testbereichen, sondern stellen Dir auch eine umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos von unseren Insidern und ehemaligen Bewerbern zur Verfügung.

Ich habe den Computer-Test erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!” (★★★★★, Lena)

Unser Kurs enthält insgesamt über 2000 interaktive Übungsaufgaben zum Polizei Niedersachsen Einstellungstest, sowie zahlreiche Erfahrungsberichte, Erklärvideos und Insidertipps.

Auch eine intensive Vorbereitung auf das Assessment-Center, das Vorstellungsgespräch und den Sporttest ist in unserem Polizei Niedersachsen Einstellungstest Komplettpaket enthalten.

Hier ein Überblick zu den Vorteilen unseres Kurses:

  • alle Inhalte auch als App: flexibel Lernen, wann und wo Du möchtest
  • keine bestimmten Teilnahmevoraussetzungen nötig
  • Begleitung der Themen mit Skripten und Videos
  • Übungsfälle inkl. Erfolgskontrolle nach jedem Abschnitt
  • Persönliches Zertifikat nach erfolgreichem Abschließen aller Lektionen
  • Ganztägiger Kundenservice durch unseren freundlichen Support
  • 30 Tage Rückgaberecht & lebenslanger Zugriff

 

Der Polizei Niedersachsen Einstellungstest Online Testtrainer von Plakos bietet Dir die Möglichkeit, Dich unter realistischen Bedingungen auf Deinen Polizei Niedersachsen Einstellungstest vorzubereiten und erfolgreich Deine Karriere bei der Polizei zu starten.

Und so ist der Polizei Niedersachsen Einstellungstest Online-Testtrainer aufgebaut:

  • Fachwissen zur Polizei
  • Erfahrungsberichte & Insidertipps
  • Allgemeinwissen
  • Merkfähigkeit
  • Konzentration
  • Logik und Mathe
  • Sprache
  • Bewerbung bei der Polizei
  • Zertifikat
  • Buch

 

Zusätzlich beinhaltet unser Polizei Online-Testtrainer Videokurse, welche Dich auf das mündliche Auswahlverfahren bei der Polizei vorbereiten. Dabei erwarten Dich folgende Lektionen:

  • Videokurs: Assessment-Center
  • Videokurs: Entwicklung der Persönlichkeit
  • Videokurs: Sporttest Vorbereitung
  • Videokurs: Großer All-in-One Kurs Polizei

 

Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen den Polizei Niedersachsen Einstellungstest zu bestehen, stark an.

Bereite Dich jetzt optimal auf den Polizei Niedersachsen Einstellungstest vor und tausche Angst und Unsicherheit gegen ein Gefühl der Sicherheit!

Beginne noch heute mit Deiner Vorbereitung für den Polizei Niedersachsen Einstellungstest! Du hast noch offene Fragen? Wir helfen Dir sehr gerne per E-Mail unter [email protected]!

 

Polizei Niedersachsen Einstellungstest: Infos, Aufgaben & Tipps

Bei der Polizeiakademie Niedersachsen gehen jedes Jahr bis zu 6.000 Bewerbungen ein und auch die Zahl der Polizeianwärter befindet sich auf Rekordniveau. Laut Auskunft des Innenministeriums begannen im Jahr 2018 insgesamt 1.617 Anwärter eine Ausbildung bei der Polizei Niedersachsen. Den Einstellungstest absolvieren Bewerber an der Polizeiakademie Niedersachsen. Du kannst Deine Bewerbung für ein duales Studium online oder per Post einreichen. Die Einstellungstermine bei der Polizei Niedersachsen sind am 1. April und am 1. Oktober. Bewerbungen sind das ganze Jahr über möglich. Du kannst Dich entscheiden, ob Du in Nienburg, Hannover-Münden oder Oldenburg studieren möchtest. Beachte jedoch, dass der Zugang zu Deinem Wunsch-Studienort immer von den jeweiligen Kapazitäten abhängt.

Achtung
Bei der Polizei Niedersachsen erfolgt keine Anstellung im Mittleren Dienst.

Polizei Niedersachsen – Eignungstest & Voraussetzungen

Dein Weg zu einer Karriere bei der Polizei Niedersachsen (gehobener Dienst) führt über ein dreijähriges Bachelorstudium, daher benötigst Du als Voraussetzung zum Eignungstest die Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Fachhochschulreife). Eine Ausbildung im Bereich mittlerer Dienst gibt es nicht. Allerdings kannst Du auch mit mittlerer Reife oder anderer Vorbildung studieren. Der Weg zu Deiner Karriere bei der Polizei Niedersachsen (gehobener Dienst) hängt von Deinem bisherigen Werdegang ab:

Hochschulzugangsberechtigung:
Direktbewerbung Studium

Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder gleichwertiger Bildungsstand:
Bewerbung für einjähriges Praktikum mit anschließendem Studium Real- oder Sekundarabschluss I mit Berufsausbildung oder gleichwertiger Bildungsstand:
Bewerbung für einjährige Fachoberschule mit anschließendem Studium

Real- oder Sekundarabschluss I oder gleichwertiger Bildungsstand:
Bewerbung für zweijährige Fachoberschule mit anschließendem Studium Zusätzlich musst Du weitere Grundvoraussetzungen erfüllen:

  • deutsche Staatsbürgerschaft, Staatsbürger eines anderen EU-Staates oder im Besitz einer gültigen Niederlassungserlaubnis
  • mindestens sechs Jahre Englischunterricht oder Zertifikat / abgelegte Prüfung Level B 1 (entspricht Leistungsstand Klasse 10)
  • bei Realschulabschluss: Mathematik und Deutsch jeweils mindestens Note 3 & Gesamtnotenschnitt 3,3; Urteil Sozialverhalten = mindestens „entspricht den Erwartungen“
  • bei schulischem Teil der Fachhochschulreife: Deutsch und Mathematik = mindestens 04 Punkte / ausreichende Leistungen
  • nicht gerichtlich vorbestraft
  • am Tag der Einstellung nicht älter als 31 Jahre (Ausnahmen möglich)
  • Mindestgröße = 1,63 m (bei Abweichungen: Nachweis zur Befähigung der polizeilichen Aufgabenbewältigung erforderlich)
  • bei Beginn des Studiums muss Fahrerlaubnis Klasse B oder Prüfbescheinigung Begleitetes Fahren vorliegen
  • Jugendschwimmabzeichen oder Schwimmabzeichen in Bronze (oder besser), Nachweis muss spätestens zum Studienbeginn vorliegen

Achtung
Zur Vorbereitung auf den Einstellungstest der Polizei Niedersachsen empfehlen wir Dir unseren Online-Testtrainer für die Polizei Niedersachsen!

Der Vortest „Mindestkörperlänge“

Im ersten Schritt wird Deine Bewerbung auf Vollständigkeit überprüft. Voraussetzung für die Zulassung zum eigentlichen Einstellungstest ist die Erfüllung der vorgegebenen Bewerbungsbedingungen. Da die Mindestkörpergröße von 1,63 m eine wichtige Voraussetzung ist, prüft die Polizei Niedersachsen vor dem Eignungstest diesen Punkt in einem eigenen Vortest. Bei geringerer Körpergröße bedeutet dies jedoch nicht den automatischen Ausschluss vom Einstellungstest. Die Erfahrung zeigt, dass Du mit einem entsprechenden Nachweis dennoch teilnehmen darfst. Demnach muss zweifelsfrei bescheinigt werden, dass keine Einschränkung bei der Aufgabenbewältigung vorliegt. Dies wird ausschließlich im Vortest anhand unterschiedlicher Übungen ermittelt:

  • Waffenhandhabung
  • Handkraftmessung
  • Hindernis überwinden
  • Jump & Reach Test
  • Personenrettung

Wichtig
Um diesen Test zu bestehen, musst Du in allen Einzelabschnitten eine bestimmte Mindestleistung erbringen. Der Test findet grundsätzlich einen Tag vor Computertest und Sporttest statt.

Computergestützter Einstellungstest der Polizei Niedersachsen

Bei diesem Test handelt es sich um einen reinen etwa 4,5 Stunden langen PC-Test, der in unterschiedliche Bereiche unterteilt ist. Damit Du Dich optimal auf den PC-Test vorbereiten kannst, stellt die Polizei Niedersachsen auf Ihrer Webseite einen Übungstest zur Verfügung. Dieser Online-Test bietet Dir die gute Möglichkeit, Dich mit den Anforderungen im PC-Test zu befassen und Sicherheit bei der Testbewältigung zu erhalten. Zusätzlich empfiehlt die Polizei Niedersachsen die Lektüre von einschlägigen Testhandbüchern. Der Computertest findet in den Räumlichkeiten der Polizeiakademie Niedersachsen statt. Diese Testbereiche erwarten Dich:

Sprache & Ausdruck

In diesem Teil musst Du deine sprachliche Kompetenz in Sachen Rechtschreibung, Grammatik und Verständnis beweisen. Unter anderem musst du einen Text mit Fehlern korrigieren, die Bedeutung von Wörtern erfassen oder Buchstabensalate lösen.

Logik & Merkfähigkeit

Kannst Du logisch Denken, Schlussfolgerungen ziehen und Problemlösungen entwickeln und Dir Fakten gut einprägen? Dann musst Du Dich bei Aufgaben wie u.a. Flussdiagrammen, Zahlenreihen, Matrizen, Postkorb (verschiedene Inhalte sortieren und nach Dringlichkeit und Wichtigkeit ordnen) und Personenbeschreibungen beweisen.
Du erfährst unmittelbar im Anschluss an diesen Einstellungstest, ob Du bestanden hast und somit am nächsten Testabschnitt teilnehmen kannst. Andernfalls ist der Eignungstest für Dich an dieser Stelle bereits beendet.

Sportlicher Einstellungstest der Polizei Niedersachsen

Beim nun folgenden Sporttest steht Deine Ausdauerleistung im Vordergrund. Auch hier ist eine ausreichende Vorbereitung unverzichtbar, daher solltest Du auch für diesen Einstellungstest üben.

5000 m-Lauf

Im Sporttest absolvierst Du einen 5000 m-Lauf, der auch im Winter grundsätzlich im Freien durchgeführt wird. Um für den Polizei Niedersachsen Einstellungstest zu üben, so