Seite auswählen

POLIZEI HAMBURG EINSTELLUNGSTEST

 

Effektive Einstellungstest-Vorbereitung, die Spaß macht!

 

Trainiere wie bereits tausende Bewerber mit Online-Testtrainern, Büchern und Apps von Plakos!

 

Jetzt vorbereiten!

Aufgaben: Überprüfen, anwenden, üben.

Bereite Dich online und interaktiv auf Deinen Polizei Hamburg Einstellungstest vor!

Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen den Test zu bestehen stark an.

Online & interaktiv

Basiswissen & Fachwissen

Lösungswege & Lernfortschritte

Trainiere für den Polizei Hamburg Einstellungstest folgende Inhalte

v

Sprache

Deine Fähigkeiten im Bereich der Sprachbeherrschung werden überprüft.

Wissen

Fachwissen, Allgemeinwissen und technisches Wissen werden abgefragt.

Logik

Mathekenntnisse sowie logisches und visuelles Denkvermögen werden getestet.

Konzentration

Konzentration, Reaktion und Erinnerungsvermögen in Stresstests üben.

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

 Videos: Verstehen, wiederholen, vertiefen.

Nutze die umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos von unserem Insider und ehemaligem Polizeikommissar Philip Jeske.

Bereite Dich optimal auf den Polizei Hamburg Einstellungstest vor und tausche Angst und Unsicherheit gegen ein Gefühl der Sicherheit!

Kurze Lerneinheiten

Gezielt lernen & besser vorankommen

Von Berufsexperten erstellt

Bereite Dich mit Video-Inhalten auf den Polizei Hamburg Einstellungstest vor

Psychologisches Auswahlverfahren

Überzeuge beim Vorstellungsgespräch und Interview!

w

Assessment Center

Übe für Gruppendiskussion, Rollenspiel und Assessment Center!

Sporttest

Bereite Dich mit Übungen und Trainingsplänen auf alle Test-Disziplinen vor!

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

 Erfahrungsberichte: Berichten, austauschen, profitieren.

Echte Bewerber berichten von ihren Erfahrungen und den Abläufen beim Polizei Hamburg Einstellungstest.

Nutze diese wichtigen Tipps und Hinweise für Deinen Einstellungstest!

Echte Bewerber berichten

Insider-Wissen für Dich

Exklusive Community

Nutze unsere Erfahrungsberichte für Deinen Polizei Hamburg Einstellungstest

Echte Bewerber berichten

Lerne noch vor Deinem Test aus den Erfahrungen anderer Bewerber!

s

Vermeide Fehler

Erfahre, warum Bewerber erfolgreich bestanden haben oder eben nicht!

Insider-Wissen austauschen

Nutze das Community-Forum im Mitgliederbereich und unsere Facebook-Gruppen!

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

Polizei Hamburg Online-Testtrainer

Es handelt sich um ein reines Online-Programm. Du bekommst Deine Zugangsdaten per E-Mail.

Ich habe den Computer-Test erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!

Lena

Ich habe mich für den gehobenen Dienst bei der Polizei beworben und durch den Plakos Trainer erfolgreich bestanden.

Marcel

Ich habe den Computer-Test erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!

Lena

Ich habe mich für den gehobenen Dienst bei der Polizei beworben und durch den Plakos Trainer erfolgreich bestanden.

Marcel

Polizei Hamburg FAQs

Weitere Antworten zu häufigen Fragen findest Du hier.

Wie kann man sich Berufe bei der Polizei vorstellen?

Es gibt die folgenden drei Laufbahnen bei der Polizei: mittlerer Dienst, gehobener Dienst und höherer Dienst. Die Online-Kurse und Bücher von Plakos sind für den mittleren und gehobenen Polizeidienst geeignet.

Laufbahn mittlerer Dienst:

Bei der Laufbahn des mittleren Dienstes handelt es sich um eine Ausbildung zum Polizeibeamten, die in der Regel 2,5 Jahre dauert. Es ist die niedrigste Laufbahn bei der Polizei und der Bundespolizei, bietet aber gleichzeitig auch die größten Aufstiegschancen. Als schulische Voraussetzung wird häufig (nicht in allen Bundesländern) die mittlere Reife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit vorangegangenem (qualifizierenden) Hauptschulabschluss vorausgesetzt. Während der Ausbildung trägt man in der Regel den Rang eines Polizeimeisteranwärters, nach dem Bestehen der Laufbahnprüfung wird man zunächst zu einem Beamten auf Probe ernannt. Als junger Polizeimeister beginnt man seine Karriere häufig bei der Bereitschaftspolizei oder dem Streifendienst in einem Polizeirevier.

Laufbahn gehobener Dienst:

In den gehobenen Dienst bei der Polizei und der Bundespolizei kann man, ähnlich wie im mittleren Dienst, direkt durch eine Ausbildung einsteigen. Da die Ausbildung aber ein dreijähriges Studium beinhaltet, muss man als Voraussetzung Fachhochschulreife oder Abitur mitbringen. Allerdings stellt man sowohl bei der Bundespolizei als auch bei den Landespolizeien sicher, dass auch Beamte im mittleren Dienst Aufstiegschancen für die höhere Polizeilaufbahn haben. Der Aufstieg in den gehobenen Dienst beinhaltet allerdings wie bei den Neueinsteigern ein Studium. Mit dem Abschluss des Bachelorstudiums können sich die Polizisten entscheiden, ob sie anschließend bei der Schutz- oder der Kriminalpolizei arbeiten möchten. Wer sich für die Schutzpolizei entscheidet, erhält anschließend den Rang Polizeikommissar, bei der Kriminalpolizei trägt der Rang äquivalent den Namen Kriminalkommissar.

Laufbahn höherer Dienst:

Der höhere Dienst bei der Polizei und der Bundespolizei ist nur durch einen Aufstieg zu erreichen. Es wird keine Ausbildung angeboten, daher bietet die Laufbahn nur Aufstiegschancen für Polizisten im gehobenen Dienst. Der Sprung in die nächsthöhere Polizeilaufbahn umfasst erneut ein zweijähriges Studium. Nach dem Abschluss des Studiums erhält man den Rang eines Polizeirats, es bestehen jedoch noch die Aufstiegsmöglichkeiten zum Polizeioberrat, Polizeidirektor und letztendlich zum leitenden Polizeidirektor. Höherer Dienst bedeutet also, dass man es hier mit den höchsten Positionen innerhalb der Polizei und der Bundespolizei zu tun hat. Als Polizeibeamter im höheren Dienst liegt der Aufgabenschwerpunkt im Bereich der Personalführung und der konzeptionellen Ausrichtung.

Welche Voraussetzungen gibt es für den Polizei-Beruf?

 Grundsätzlich kannst Du Dir merken, dass die Anforderungen strenger werden, je höher die Position des Berufs ist. Du solltest zudem darauf achten, dass Du die folgenden Kriterien erfüllen kannst:

  • Gute Schulnoten in Deutsch und Englisch
  • Je nach Richtung auch Mathematik von großer Bedeutung
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Sicheres Auftreten
  • Einwandfreier Leumund
  • Für Beamtenberufe die deutsche Staatsangehörigkeit oder Angehörigkeit eines EU-Staates

Voraussetzung für die Zulassung zu einer Ausbildung oder einem Studium zum Polizeibeamten ist neben den geforderten schulischen Leistungen und Abschlüssen immer auch ein erfolgreich absolvierter Einstellungstest. An dem Auswahlverfahren scheitern jedoch leider die meisten Bewerber. Dabei hat das erfolgreiche Bestehen von Einstellungstest, Assessment Center und Vorstellungsgespräch weniger mit Talent zu tun, als mit einer ausreichenden Vorbereitung und Routine.

Speziell bei Berufen wie der Polizei musst Du zudem darauf achten, dass Du die Altersvorgaben erfüllen kannst. Zusätzlich dazu stellen die Bundespolizei oder Polizei noch weitere Anforderungen im Einstellungsverfahren auf, wie z. B. Sporttest, psychologisches Auswahlverfahren etc.

Welches Plakos-Buch könnt ihr empfehlen?

In unserem Amazon-Shop befinden sich mehr als 40 weitere Plakos-Bücher, die bisher über 30.000 mal gekauft wurden!

Du kannst Dich auch gerne in unserem Bücher-Shop informieren.

Du kannst Dir auch den Polizei Einstellungstest Podcast der Plakos Akademie anhören! Zu finden auf allen gängigen Plattformen: Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Breaker, Pocket Casts, RadioPublic und Stitcher. Höre doch einfach mal kostenlos bei Anchor.FM rein: https://anchor.fm/plakos-akademie !

Gibt es eine Plakos-App?

Mit Deinem Online-Testtrainer erhältst Du automatisch Zugang zu der Plakos-App (verfügbar für iOS & Android), die zahlreiche Tests zu allen wichtigen Bereichen enthält.

Übrigens sind alle Tests aus dem Mitgliederbereich auch auf dem Smartphone nutzbar. Du benötigst daher nicht zwingend eine App zum Üben.

Ist das der offizielle Polizei-Test?

 Wir sind keine offizielle Polizei-Seite, aber wir kennen viele Mitarbeiter der Polizei und bekommen stetig Feedback und viele Erfahrungsberichte von Polizei-Bewerbern. Außerdem haben wir mit Philip Jeske, Leiter Öffentlicher Dienst bei der Plakos GmbH, jemanden an der Hand, der durch seine Karriere bei Polizei und Bundeswehr über viele Insider-Informationen verfügt. Deswegen konnten wir für Dich die optimale Vorbereitung für das Polizei-Auswahlverfahren entwickeln!

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

Sichere Dir 10% RABATT AUF ALLES mit dem Code C67EPRQW !

×