Sprachbausteine in der B2 Deutsch Prüfung

Deutsch B2 Prüfung

Er will, sie nicht.” vs. “Er will sie nicht.” – Ein kleiner Strich, aber eine große Bedeutung.

Vier Fälle, eine verzwickte Grammatik und eine Zungenbrecher-reiche Aussprache machen die deutsche Sprache zu einer schweren Sprache. Gerade für Nicht-Muttersprachlerinnen und Nicht-Muttersprachler hält die deutsche Sprache viele Tücken bereit. In Integrations- bzw. Sprachkursen gilt es eben diesen Tücken zu begegnen und sie mit viel Üben nach und nach auszulöschen.

Allgemeine Informationen zur B2 Deutsch Prüfung

Damit Zuwanderinnen und Zuwanderer sich ein neues Leben in Deutschland aufbauen können, gilt es Sprachkenntnisse nachzuweisen. Gerade für die Einbürgerung und das Finden einer geeigneten Arbeitsstelle ist dies unabdingbar. Die Teilnahme an einem Sprach- oder Integrationskurs stellt für das Erlernen einer Fremdsprache eine optimale Möglichkeit dar. Sprachlehrerinnen und Sprachlehrer gestalten dabei den Unterricht möglichst abwechslungsreich und interaktiv, so dass Lernende schnell einen Zugang zu der neuen Sprache erhalten. Doch am Ende dieser Sprach- und Integrationskurse wartet auf die Prüflinge immer eins: die B2 Deutsch Prüfung.

Die B2 Deutsch Prüfung ist dabei in diese Teilbereiche aufgegliedert:

Die schriftliche B2 Prüfung dauert insgesamt 140 Minuten, die mündliche zwischen 15 und 25 Minuten.

Ziel der B2 Prüfung ist es nachzuweisen, dass die Teilnehmenden

  • Hauptinhalte komplexer Texte verstehen;
  • sich spontan und fließend verständigen können (ein Gespräch mit Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern ist ohne größere Anstrengung gut möglich);
  • sich klar und detailliert ausdrücken können;
  • ihren Standpunkt zu einer Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben können;
  • die deutsche Grammatik gut beherrschen.

Prüfungsteil “Sprachbausteine B2”

Wie bereits erwähnt, erwartet die Prüflinge innerhalb der schriftlichen B2 Deutsch Prüfung der Prüfungsteil “Sprachbausteine”. Dieser Testteil ist dem “Leseverstehen” zugeordnet und prüft vor allem die Grammatikkenntnisse aller Teilnehmenden.

Unser obiges Beispiel, bei dem das Setzen eines Kommas eine völlig andere Aussage hervorrufen kann, zeigt, wie wichtig Kenntnisse der deutschen Grammatik für eine einwandfreie Kommunikation sind. Daher ist es verständlich, dass diesem Bereich bei der Deutsch B2 Prüfung eine große Bedeutung zukommt.

Zwar sind Prüflinge, denen das Sprachniveau B2 bescheinigt wird, in der Lage gewisse Entscheidungen “aus dem Bauch heraus” zu treffen, jedoch gilt: Erst wenn sie grammatikalische Regeln verinnerlicht und diese umfassend geübt haben, können sie ihrem Sprachgefühl Vertrauen schenken. Die wichtigste Regel ist somit: üben, üben und nochmals üben!

Ablauf Sprachbausteine B2 Deutsch Prüfung

Der Sprach- bzw. Grammatiktest ist zweigeteilt: Im ersten Teil geht es um die Grammatik, im zweiten um die Lexik, also dem Wortschatz.

Sprachbausteine B2 Deutsch Prüfung, Teil 1 “Grammatik”

Was ist zu tun? In 15 Minuten müssen Fremdsprachlerinnen und Fremdsprachler in einem Lückentext insgesamt 10 Lücken ausfüllen. Dabei werden Antwortmöglichkeiten vorgegeben, von denen jedoch immer nur eine Antwort richtig ist.

Geprüft wird, ob Prüflinge

  • korrekt deklinieren und konjugieren sowie
  • die richtigen Artikel, Verben, Präpositionen, Pronomen, … einsetzen.

Sprachbausteine B2 Deutsch Prüfung, Teil 2 “Lexik”

Was ist zu tun? Auch im zweiten Teil gilt es innerhalb von 20 Minuten 10 Lücken in einem Lückentext, zumeist ein Zeitschriftenartikel, zu füllen. Vorgegeben werden dabei 15 Wörter oder Ausdrücke. Wichtig: Nicht alle angebotenen Optionen passen; am Ende bleiben fünf Vorschläge übrig.

Bei dem Test “Lexik” geht es nicht darum, zu sehen, ob Prüflinge korrekt deklinieren oder konjugieren können, sondern ob deren Wortschatz dem Sprachniveau B2 entspricht.

Sprachbausteine B2 Übungen zur Prüfungsvorbereitung

Übung macht den Meister!” – Diesen Spruch musste bestimmt schon ein jeder von uns über sich ergehen lassen. Doch tatsächlich verbirgt sich hinter dieser Aussage eine tiefe Wahrheit. Wer viel übt, wird stetig besser. Dies gilt auch bei grammatikalischen Fragen. Jede Sprachbausteine B2 Übung vertieft die deutschen Grammatikregeln und sorgt bei kontinuierlichem Üben für ein immer sicheres Sprachgefühl.

Zur B2 Deutsch Prüfungsvorbereitung empfehlen wir allen Prüflingen unseren Deutsch B2 Online Kurs. Egal wo, egal wann, mit diesem Kurs können Lernende orts- und zeitunabhängig ausgiebig üben.

Aufgaben Sprachbausteine B2 mit Lösungen

Ein weiterer Vorteil unseres Deutsch B2 Kurses bzw. unseres Deutsch B2 Vorbereitungsbuchs ist die Angabe von Lösungen. Dies bedeutet, dass unsere Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer direkt nach dem Beenden eines Tests eine Rückmeldung zu ihren Ergebnissen erhalten. Neben dem Thema “Sprachbausteine” können sich die Teilnehmenden auch auf die B2 Prüfungsthemen “Leseverstehen”, “Hörverstehen” sowie “Schriftlicher Ausdruck” vorbereiten.

Unser Fazit: Mit viel Übung selbstbewusst in die Deutsch B2 Prüfung!

Inhaltsverzeichnis
Ähnliche Beiträge
Beliebte Themen
Neuste Themen

Unsere Empfehlungen für Dich

Du möchtest Dich gezielt auf Dein Auswahlverfahren vorbereiten? Dann schau Dir doch mal unsere Testtrainer an. Dort kannst du aus verschiedenen Übungspaketen wählen, um Dich optimal auf Deinen Test vorzubereiten.

Kostenfreies PDF mit Beispielaufgaben per E-Mail erhalten

Gerne senden wir Dir unser kostenloses PDF mit zahlreichen Tests und Erfahrungsberichten per E-Mail zu. Über unseren Newsletter erhältst Du außerdem regelmäßig Infos zum Einstellungstest, Live-Webinaren, Produkt-Updates und Rabattaktionen von uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner