Kategorie: Buchführung

Die Buchführung ist ein unternehmerischer Bereich, der längst nicht mehr aus dem Rechnungswesen wegzudenken ist. Das Führen einer ordnungsgemäßen Buchführung ist das A und O des “unternehmerischen Alltags”. Daher ist es wenig verwunderlich, dass in Deutschland registrierte Unternehmen der Buchführungspflicht unterliegen. Dies bedeutet, dass diese Unternehmen gesetzlich dazu verpflichtet sind, sämtliche Gewinne zu erfassen. Hierbei geht es also um die Verbuchung aller Geschäftsvorfälle.

Hast du schon einmal von Aktiv- und Passivkonten gehört? Oder von der Soll- und Haben-Seite? Nicht? Dann erfährst du auf diesen Seiten mehr dazu!