Verwaltungsinformatiker Einstellungstest Duales Studium 2022 Online Testtrainer

✅ Verwaltungsinformatiker Einstellungstest Duales Studium 2022  – Training für Programmieren, Logik, Mathematik, Deutsch, Englisch, Konzentration
APP, Buch und ONLINE-Zugang mit Zugriff auf alle Aufgaben und Übungen mit Lösungen, sowie Videos und Erfahrungsberichte
Ausbildung oder Berufseinstieg – Der Testtrainer ist für alle Arten von Einstellungstests geeignet, sowohl für Fach- als auch für Führungskräfte
Übungsaufgaben direkt am Smartphone, Laptop oder Tablet bearbeiten und lernen. Von Personalverantwortlichen empfohlen!
Mehr als 10.000 Bewerberinnen und Bewerber können sich nicht täuschen.

Lieferzeit: Sofort lieferbar

39,0099,00

Inkl. MwSt

Artikelnummer: 4260568558863 Kategorien: , ,

Für den Verwaltungsinformatiker Einstellungstest üben: Unser Verwaltungsinformatiker Einstellungstest Duales Studium 2022 Online-Testtrainer Komplettpaket bietet Dir die perfekte Vorbereitung auf den Einstellungstest und hilft Dir Deine Nervosität zu besiegen.

 

Was ist in dem Paket enthalten?

  • Aufgaben aus den allgemeinen Bereichen Sprache, Konzentration, Wissen und Logik
  • Berufsspezifische Aufgaben und Fachwissen
  • Kurs "Programmieren für Anfänger (JavaScript)"
  • Zugriff auf das Buch "Duales Studium" (digital) und unsere Plakos App

 

Kursinhalt

  • Fachwissen Fachinformatik
  • Informatik - Grundlagen
  • Übungsaufgabe Tagerechner
  • Buch Duales Studium (digital)
  • Allgemeinwissen
  • Merkfähigkeit
  • Konzentration
  • Logik und Mathe
  • Sprache
  • Zertifikat

 

Einstellungstest Verwaltungsinformatik: alle wichtigen Informationen

Hast du Interesse an einer Ausbildung zum Diplom-Verwaltungsinformatiker? Diese Ausbildung ist sehr gut, da du dich dann in einem Beamtenverhältnis befindest. Um zu dieser Ausbildung zugelassen zu werden, musst du einige Voraussetzungen erfüllen. Zu diesen Voraussetzungen zählt auch der Einstellungstest Verwaltungsinformatik. Hierbei handelt es sich um einen Eignungstest, der ermitteln soll, ob du dich grundsätzlich für den gewählten Beruf eignest.

Einstellungstest Verwaltungsinformatik

Was der Einstellungstest Verwaltungsinformatik bedeutet

Im Grunde genommen handelt es sich bei diesem Eignungstest um einen EDV-Test. Dieser Test soll herausfinden, ob du die notwendigen Fähigkeiten besitzt, um in diesem Beruf erfolgreich zu arbeiten. Natürlich werden dir alle Kenntnisse und das komplette Wissen während der Ausbildung vermittelt. Es ist trotzdem notwendig, dass du gewisse Voraussetzungen besitzt, um dieses Wissen aufnehmen und umsetzen zu können. So solltest du zum Beispiel über ein mathematisches Grundwissen beziehungsweise über die Fähigkeit, mathematische Grundsätze verarbeiten zu können, verfügen. Diese Fähigkeit wird in diesem Test über diverse Fragen und Rechenaufgaben ermittelt. Ebenfalls erfordert dieser Beruf gute Kenntnisse in Deutsch und in Englisch.

Achtung
Vielleicht hört es sich nun so an, als wäre der Einstellungstest Verwaltungsinformatik sehr einfach, wenn du in diesen Fächern gute Noten hattest. Fakt ist aber, dass du diesen Test einfacher bestehst, wenn du dich zum Beispiel mit unserem Online-Kurs darauf vorbereitest.

Welche Fragen könnten bei diesem Eignungstest auftreten?

Erfahrungen zufolge wird der Test in drei Bereiche unterteilt:

 

Allerdings findest du nicht immer nur direkte Fragen. So werden verschiedene Fähigkeiten über Umwege erfragt. Es könnte zum Beispiel eine Zahlenreihe erscheinen, die du dann fortführen musst. Gleiches kann mit Figuren durchgeführt werden. Obwohl sich auch diese Fragen einfach anhören, kannst du hier schnell Flüchtigkeitsfehler begehen, wenn du nicht konzentriert bist. Daher empfehlen wir dir, auch diese Bereiche zu üben.

Schwieriger hingegen sind bei diesem Einstellungstest die mathematischen Fragen. Hierbei handelt es sich vorrangig um Textaufgaben, die sich mit Prozentrechnen lösen lassen. Bei diesen Fragen kommt es einerseits darauf an, die Frage zu verstehen und natürlich richtig zu lösen.

Tipps zum Vorbereiten auf diesen Einstellungstest

Einige der Fragen kannst du höchstwahrscheinlich problemlos lösen. Das liegt an den Voraussetzungen, über die wir dich später informieren. Solltest du dir unsicher sein und ein paar Testfragen üben wollen, dann kannst du dich online umsehen und bewusst Aufgaben lösen, die auf einem logischen Denkvermögen basieren. Möchtest du hingegen sicher sein, dass du in der Tat die richtigen Testfragen übst, dann empfehlen wir dir unseren Online Test. Hierbei handelt es sich um eine Art EDV-Test, den du an jedem Ort und zu jederzeit durchführen kannst. Je weniger Fehler du bei unseren Tests machst, umso sicherer ist es, dass du den Eignungstest für die Ausbildung zum Informatiker im Verwaltungsbereich bestehst. Liegen bei dir Defizite vor, so könnest du diese mit einem Blick in deine Schulbücher ausmerzen. Zusätzlich kannst du dich mit unseren Online Tests und Kursen auf den Eignungstest vorbereiten.

Tipp
Verpasse nicht die Chance, dich mit unserem Online-Kurs auf den Einstellungstest Verwaltungsinformatik vorzubereiten.

Voraussetzung für die Ausbildung im Bereich Verwaltungsinformatik

In diesem Beruf arbeitest du als Informatiker im öffentlichen Dienst. Als Einstieg für die Teilnahme an einer Ausbildung gelten die nachstehenden Voraussetzungen:

  • Unbeschränkte Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife
  • ein diesem Beruf gleichwertige Ausbildung
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • positiver Ausgang des Einstellungstests Verwaltungsinformatik
  • Notdurchschnitt von 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • deutsche Staatsangehörigkeit oder EU-Staatsangehörigkeit
  • uneingeschränkte Gesundheit für den Beamtenstatus

 

Wie du erkennst, ist das Bestehen des Einstellungstests Verwaltungsinformatik eine wichtige Voraussetzung, damit du mit dem Studium beginnen kannst. Leider reichen deine schulischen Leistungen für sich genommen nicht aus – dies verdeutlicht, dass du dich unbedingt auf diesen Test vorbereiten solltest.

Worauf du noch achten solltest

Selbstverständlich läuft auch für diese Ausbildung immer ein Auswahlverfahren. Das bedeutet, dass womöglich wesentlich mehr Bewerber als freie Stellen vorhanden sind. Beachte jedoch, dass du nicht nur die oben erwähnten Voraussetzungen erfüllen musst. Du musst dich auch einer körperlichen Gesundheit erfreuen, die gewährleistet, dass du auf Dauer im Beamtenverhältnis arbeiten kannst. Liegt diese Voraussetzung bei dir vor, dann stehen dir alle Wege im IT Bereich auf Verwaltungsebene offen.

Fazit: nimm den Einstellungstest Verwaltungsinformatiker immer ernst

Zwar kannst du dich für das Studium zum Verwaltungsinformatiker auch mit einem mittleren Notendurchschnitt bewerben. Aber das Ergebnis vom Eignungstest kann letztendlich den Ausschlag geben, ob du angenommen wirst. Bereite dich daher so auf den Test vor, dass du ihn garantiert bestehst.

 

Was macht ein Verwaltungsinformatiker bzw. eine Verwaltungsinformatikerin?

Als Verwaltungsinformatiker arbeitest Du genau in der Schnittstelle zwischen der Verwaltung und der IT. Ein großer Aufgabenbereich ist die Softwareentwicklung, um Prozesse in der Verwaltung zu optimieren und zu automatisieren. Auch ist es Deine Aufgabe, dass die EDV immer auf dem neuesten Stand ist und Probleme und Fehler schnell behoben werden. Nicht jeder Mitarbeiter in der Verwaltung hat allerdings Verwaltungsinformatik studiert, sodass Du Dich auch um die Anwender kümmerst und ihnen bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite stehst.

Wenn Du gern mit Computern arbeitest und es magst, Prozesse zu optimieren, logisch zu denken und zu programmieren, dann könnte die Verwaltungsinformatik genau richtig für Dich sein. Das IT Studium bietet hervorragende Zukunftsaussichten, was vor allem auch daran liegt, dass Verwaltungsinformatiker besonders bei öffentlichen Verwaltungen und Behörden gefragt sind. Daher wartet nach dem Studium in der Verwaltung nicht nur ein sicherer Arbeitsplatz, sondern oft auch der Beamtenstatus.

 

Gut zu wissen
In der Regel handelt es sich beim Studium der Verwaltungsinformatik um ein Duales Studium. Dies bedeutet, dass Du sowohl an einer Hochschule eine theoretische Ausbildung erhältst, als auch mehrere praktische Semester im Studium absolvierst. Ein besonders großer Anbieter für ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik ist der öffentliche Bereich. So bilden nicht nur viele Landkreise und Städte Nachwuchs im Bereich Verwaltungsinformatik aus, sondern auch die Bundeswehr, der Zoll, das BKA oder das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Ein Duales Studium Verwaltungsinformatik bringt entsprechend nicht nur eine Bezahlung während der Ausbildung mit sich, sondern auch die Option, nach dem Abschluss verbeamtet zu werden. 

 

Die Verwaltungsinformatik Voraussetzungen für das Studium

Um Verwaltungsinformatik studieren zu können, solltest Du bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Zunächst einmal setzt ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik das Abitur oder die Fachhochschulreife voraus. Darüber hinaus empfehlen sich gute Noten in den Schulfächern Mathematik, Deutsch, Englisch und Informatik. Auch gewisse Vorkenntnisse im Programmieren und generelles Wissen rund um den Computer können nicht schaden. Hier wird allerdings kein Expertenwissen erwartet, schließlich wirst Du erst noch zum Verwaltungsinformatiker ausgebildet. Grundlagen können aber generell nicht schaden.

 

Ebenfalls nützlich in Hinblick auf die Verwaltungsinformatik Voraussetzungen sind praktisches und logisches Denken, eine gewisse Organisationsfähigkeit, Eigenständigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement. Bei manchen Arbeitgebern wie beispielsweise dem Zoll gehören zudem die EU-Mitgliedschaft zu den Verwaltungsinformatik Voraussetzungen und es wird vorausgesetzt, dass die angehenden Verwaltungsinformatiker keine Vorstrafen haben.

 

Was erwartet Dich im Verwaltungsinformatik Einstellungstest?

Hast Du alle Verwaltungsinformatik Voraussetzungen erfüllt, steht einer Bewerbung nichts mehr im Wege. In der Regel erfolgt der Beginn für ein Duales Studium in der Verwaltung am 1. April oder am 1. Oktober. In manchen Fällen kann der Studienstart aber auch etwas abweichen. Der nächste Studiengang Verwaltungsinformatik des Zoll beginnt beispielsweise am 1. August 2021.

Bei der Bewerbung für die Verwaltungsinformatik solltest Du zudem die Bewerbungsfristen im Auge behalten. Diese enden in der Regel mindestens sechs Monate bevor das IT Studium beginnt. Auch hier gibt es aber wieder Unterschiede, abhängig davon, wo Du Dich als Verwaltungsinformatiker bewirbst. Die Bewerbungsfrist für Verwaltungsinformatik beim Zoll endet Mitte September des Vorjahres, während das Informationstechnikzentrum Bund Bewerbungen bis Mitte Februar für ein Duales Studium Verwaltungsinformatik annimmt, das im Oktober beginnt.

Nach der schriftlichen Bewerbung folgt im Einstellungsverfahren für den Studiengang Verwaltungsinformatik der Einstellungstest. Typischerweise ist dieser in zwei große Bereiche aufgeteilt. Los geht es zunächst mit einem schriftlichen Einstellungstest. In diesem werden unter anderem Deine Mathematik- und Computerkenntnisse überprüft sowie Fragen zum Allgemeinwissen und Deinen Sprachfähigkeiten (Deutsch aber auch Englisch) gestellt. Der schriftliche Verwaltungsinformatik Einstellungstest kann dabei durchaus bis zu vier Stunden dauern.

Hast Du diesen Testteil erfolgreich bestanden, wirst Du anschließend zu einem Assessment Center eingeladen. Hier erwartet Dich meist eine Gruppendiskussion, ein Rollenspiel oder eine Präsentation beziehungsweise ein Vortrag. Mitunter sind auch mehrere der genannten Aufgaben Bestandteil im Einstellungstest für Verwaltungsinformatik. Abschließend gibt es zudem ein Interview oder Einstellungsgespräch.

 

Wie läuft ein Studium in der Verwaltungsinformatik ab?

Nach erfolgreichem Eignungstest erwartet Dich ein dreijähriges Studium. In manchen Fällen kann die Studiendauer in der Verwaltungsinformatik aber auch dreieinhalb oder vier Jahre betragen. Gängig sind aber sechs Semester, die sich auf Theorie- und Praxissemester aufteilen. Wie groß der Umfang ist, hängt davon ab, wo Du Dein Studium in der Verwaltung oder Behörde absolvierst.

 

Die Inhalte im Studiengang Verwaltungsinformatik setzen sich aus den folgenden drei Säulen zusammen:

  • Informationstechnik (Fächer wie technische und angewandte Informatik, Softwareentwicklung, Datenanalyse)
  • Verwaltungsmanagement (Fächer wie Projektmanagement, Wirtschaftswissenschaften)
  • Allgemeine Verwaltungslehre (Fächer wie Verwaltungsrecht, Recht des öffentlichen Dienstes, Haushaltsrecht) 

 

Was ist die beste Vorbereitung auf den Verwaltungsinformatik Einstellungstest?

Die größte Hürde vor dem Beginn eines Studiums der Verwaltungsinformatik ist der Einstellungstest. Gerade wenn man bedenkt, dass der Zoll beispielsweise seine zukünftigen Verwaltungsinformatiker rund vier Stunden schriftlich testet, wird deutlich, wie wichtig eine gute Vorbereitung ist.

Die ideale Möglichkeit, den Einstellungstest zu üben, sind die Online Kurse oder Bücher von Plakos. Diese bietet zunächst eine sehr gute inhaltliche Vorbereitung. So umfassen die Übungen nicht nur Fragen und Antworten, sondern auch Lösungswege, um die Antworten nachvollziehen zu können. Auf diese Weise bist Du hervorragend auf die verschiedenen Fragen und Aufgabenstellungen im Einstellungstest vorbereitet.

Den Einstellungstest zu üben, ist aber auch aus einem weiteren Grund sinnvoll. Oft ist der Einstellungstest für den Studiengang Verwaltungsinformatik so aufgebaut, dass er gar nicht komplett in der Zeit geschafft werden kann. Dies gehört zum Konzept und soll die Kandidaten bewusst unter Druck setzen. Gerade angehende Verwaltungsinformatiker, die mit einem solchen Einstellungstest nicht vertraut sind, bekommen dann schnell Probleme. Eine gute Vorbereitung und die Möglichkeit, den Einstellungstest zu üben, können daher am Ende einen wichtigen Unterschied ausmachen. Bist Du bereits mit dem Einstellungstest vertraut, kannst Du gleich viel entspannter und mit weniger Stress an die Sache herangehen. Weder Aufgabenstellungen noch Zeitdruck werden Dich überraschen und die Chance auf das Verwaltungsinformatik Studium steigen deutlich.

 

Quellen:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Allgemeines/DieBundesnetzagentur/Karriere/StellenausschreibungVerwaltungsinformatik/StudiengangVerwaltungsinformatik_Basepage.html

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Allgemeines/DieBundesnetzagentur/Karriere/StellenausschreibungVerwaltungsinformatik/StudiengangVerwaltungsinformatik_Basepage.html

https://www.pressebox.de/pressemitteilung/itzbund-dienstsitz-bonn/ITZBund-ruft-zur-Bewerbung-fuer-den-dualen-Studiengang-Verwaltungsinformatik-auf/boxid/1039422

https://www.zollkarriere.de/verwaltungsinformatik/

https://www.hsbund.de/DE/01_Hochschule/20_Zentraler_Lehrbereich/20_Studiengang_Verwaltungsinformatik/Studiengang_Verwaltungsinformatik-node.html

 

Du bist dir noch nicht sicher, welches Produkt das Richtige für dich ist? Informiere dich spezifischer über den Verwaltungsinformatik Einstellungstest.

Beginne noch heute mit Deiner Vorbereitung! Du hast noch offene Fragen? Wir helfen Dir sehr gerne per E-Mail unter [email protected]!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Verwaltungsinformatiker Einstellungstest Duales Studium 2022 Online Testtrainer“

Die Plakos Akademie bietet tausende Übungsaufgaben für über hundert Berufe, Tests und Prüfungen. Trainiere Aufgaben, die wirklich gefragt werden! Du lernst effektiv auf einer interaktiven Lernplattform genau das, was im Test drankommt – nicht zu viel und nicht zu wenig. Bereite Dich optimal vor mit strukturiertem Ablauf, Lösungswegen und Lernfortschrittsanzeigen. Bestehe Deinen Test mit der Plakos Akademie!

Interaktive Aufgaben

Online & Interaktiv

Die interaktive Lernplattform bietet Dir aktives Lernen mit verschiedenen Formaten. Eigne Dir effektiv Wissen an mit gut strukturierten Online-Kursen. Verfügbar als App und auf allen Geräten – egal ob Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone!

Basiswissen & Fachwissen: online und als Buch

Bereite Dich mit Basisübungen vor und verbessere Deine Fähigkeiten in den Bereichen Sprache, Wissen, Logik und Konzentration. Außerdem bekommst Du berufsspezifische Aufgaben und Informationen passend zu Deinem gewählten Berufsfeld/Paket. Außerdem enthalten ist unser exklusives Einstellungstest Buch mit nochmal über 780 Übungsaufgaben aus den verschiedenen Lernkategorien!

Lösungswege & Lernfortschritte

Du hängst bei einer Aufgabe? Kein Problem! Wir unterstützen Dich mit ausführlichen Erklärungen und Lösungswegen zu jeder Aufgabe. Außerdem werden Dir jederzeit Deine Lernfortschritte angezeigt.

Kurze Lerneinheiten

Lerne mit kurzen, leicht verständlichen Videos für die Themen Deines Tests. Du kannst unsere Videos unbegrenzt wiederholen und pausieren. Schließe Deine Wissenslücken in Deinem Lerntempo und erreiche Dein persönliches Lernziel!

Gezielt lernen & besser vorankommen

Unsere Lerneinheiten sind nach Themen strukturiert – so bekommst Du in anschaulichen Videos genau das erklärt, was Du gerade wissen willst. Du kannst die Videos so oft ansehen wie du willst und somit Dein Wissen direkt festigen.

Von Berufsexperten erstellt

Unsere Video-Kurse werden in Zusammenarbeit zwischen Spezialisten und unseren Fachexperten erarbeitet und erstellt. Du bekommst qualitativ hochwertig aufbereitete Inhalte zu allen wichtigen Bereichen!

Videos: verstehen, wiederholen, vertiefen

Als Plakos-Mitglied bekommst Du eine umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos sowie Experten-Tipps zu vielen verschiedenen Themen (je nach Berufsfeld und gebuchtem Paket). Wir bieten Dir anschauliche Video-Inhalte passend zu Deinem Test, zum Beispiel Assessment Center, Vorstellungsgespräch, Interview, Vortrag, Gruppendiskussion, Rollenspiel, psychologisches Auswahlverfahren, Sporttest und vieles mehr!

Erreiche schnell und einfach Dein persönliches Lernziel!

Ich habe den Computer-Test erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!

Lena

Als erfolgreicher Bewerber kann ich die Testtrainer und Bücher von Plakos zu 100% empfehlen!

Rene

plakos Online Kurse, Apps und Bücher für Berufseinsteiger Anonym hat 4,41 von 5 Sternen 350 Bewertungen auf ProvenExpert.com