Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Beschäftigtenlehrgang 1 2024 Online Prüfungsvorbereitung

Steigere deine Chancen bei der Beschäftigtenlehrgang I Prüfung erheblich durch unseren Online-Testtrainer.

Trainiere mit zahlreichen interaktiven ÜbungsaufgabenVideokursen und Insidertipps und gehe mit einem guten Gefühl in deine Prüfung.

Leeren
ISBN: 9783985257959

Das wirst du lernen

Bist du schon fit für deinen Test?

Finde es mit unserem Übungstest heraus!

Der beispielhafte Online-Test soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 10 Fragen.

Prozentsatz zum Bestehen: 50%

Zeitlimit: 10 Minuten

Kursinhalte

Schaue dir unser Video an und verschaffe dir einen noch besseren Eindruck über die Kursinhalte!

Unser Tipp: Folge unserem Kanal und erhalte kostenlose Informationen rund um das Thema Einstellungstest.

So meisterst du deine Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung

Die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung schließt als Fachprüfung den Abschlusslehrgang ab und entscheidet über dein Bestehen dieser Fortbildung.

Der Beschäftigtenlehrgang 1 ist eine Weiterbildung, die dir zahlreiche Türen in der öffentlichen Verwaltung öffnet und die Wahrnehmung höherer Aufgaben ermöglicht. Eine gründliche Vorbereitung auf die Abschlussprüfung lohnt sich also! Die Prüfungsfächer werden am letzten Tag des Abschlusslehrgangs online bekanntgegeben. Im Onlinetrainer von Plakos für die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung sind prüfungsrelevante Inhalte unterschiedlicher Fächer enthalten.

 

Was ist in der Beschäftigtenlehrgang 1 Online Prüfungsvorbereitung enthalten?

  • Vorbereitung auf die schriftliche sowie fachpraktische Prüfung im Beschäftigtenlehrgang 1
  • Prüfungssimulation mit Aufgaben aus verschiedenen Fächern
  • Zahlreiche Übungsaufgaben zum trainieren und wertvolles Zusatzwissen
  • Zugriff auf unsere Online Plattform und die Plakos App

 

Unsere Kursinhalte für Deinen Erfolg

  • Einführung in die Prüfungsvorbereitung
  • Methodenkompetenz
  • Kommunikation und Kooperation
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Die Verwaltung im Staatsaufbau
  • Güterbeschaffung rechnergestützt vorbereiten
  • Verträge schließen und erfüllen
  • Personalvorgänge mitgestalten
  • Einkommensermittlung und Arbeitsentgelte im öffentlichen Dienst berechnen
  • Bestände und Wertströme erfassen und dokumentieren
  • Verwaltungsleistungen wirtschaftlich erstellen und kundenorientiert anbieten
  • Spezialgebiete des öffentlichen Rechts (u. a. öffentliches Baurecht, Vergaberecht, Gewerberecht)
  • Verwaltungsverfahrensrecht und Kommunikation
  • Rechtseingriffe ordnungsgemäß vorbereiten und durchführen
  • Aufbau der gewährenden Verwaltung
  • Öffentliche Leistungen erbringen und steuern
  • Staatliches Handeln im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang
  • Vertiefung: Europarecht
  • Vertiefung: Staatsrecht
  • Vertiefung: Verwaltungsrecht
  • Prüfungssimulation
  • Zertifikat

 

Das Wissen aus allen Bereichen wird in der abschließenden Prüfungssimulation unseres Onlinepakets geprüft. So wie in der Verwaltungsschule die Prüfungsaufgaben bis zum Schluss nicht bekannt sind, kann dich auch in unserer Prüfungssimulation eine überraschende Aufgabe aus einem der oben genannten Lernfelder erwarten.

Beschäftigtenlehrgang 1

Ein Abschluss und viele Möglichkeiten

Die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung schließt als Fachprüfung den Abschlusslehrgang ab und entscheidet über dein Bestehen dieser Fortbildung.

Der Beschäftigtenlehrgang 1 ist eine Weiterbildung, die dir zahlreiche Türen in der öffentlichen Verwaltung öffnet und die Wahrnehmung höherer Aufgaben ermöglicht. Eine gründliche Vorbereitung auf die Abschlussprüfung lohnt sich also! Die Prüfungsfächer werden am letzten Tag des Abschlusslehrgangs online bekanntgegeben.

Wenn du diese Abschlussprüfung meistern willst, musst du alle prüfungsrelevanten Fächer rechtzeitig wiederholen und regelmäßig Übungsaufgaben bzw. -fragen im Stil einer Prüfung trainieren. Der Plakos Online-Prüfungstrainer für den Beschäftigtenlehrgang 1 ermöglicht dir eine effektive Vorbereitung, indem du die theoretischen Inhalte aller Fächer wiederholst und Prüfungsaufgaben im Onlineformat löst.

Plakos stellt dir Online-Lerninhalte in Form von interaktiven Büchern, Präsentationen sowie Videos zur Verfügung. In unserem Onlinekurs fokussieren wir uns auf die prüfungsrelevanten Inhalte aus den folgenden Bereichen:

  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Staatsrecht
  • Bürgerliches Recht
  • Personalwesen
  • Sicherheitsrecht
  • Sozialrecht
  • Verwaltungsorganisation
  • Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre
  • Staatliche Finanzwirtschaft

 

Bekanntgabe und Vorbereitung der Prüfungsfächer

Im Beschäftigtenlehrgang 1 wirst du Unterrichtseinheiten aus verschiedenen Bereichen besuchen: Organisationslehre, Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre oder Staatliche Finanzwirtschaft – der Unterrichtsstoff ist vielseitig. Ein fachlicher Themenkomplex ist dennoch jedes Jahr aufs Neue gesetzt: Rechtliche Inhalte spielen zu 100% den Hauptteil deiner Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung. Dementsprechend solltest du einen großen Teil deiner Vorbereitung auf diese Inhalte legen – ohne andere, nicht-rechtliche Fächer zu vernachlässigen.

Während das Motto „Mut zur Lücke“ bei so manchem Nebenfach verziehen wird, ist es fatal, wenn du dich als Prüfling nicht ausreichend auf die rechtlichen Fallkonstellationen aus Staats- und Verfassungsrecht, Sicherheitsrecht oder dem bürgerlichen Recht vorbereitest. Jährlich sind rechtliche Kernfächer die Dreh- und Angelpunkte der schriftlichen Abschlussprüfung. Damit stellen Rechtsfächer den Großteil der Gesamtnote, mit der du diesen Lehrgang abschließen wirst, dar.

Unser Onlinepaket unterstützt dich bei der Wiederholung und Vertiefung der rechtlichen Inhalte, indem wir die wichtigsten Schemata kompakt zusammengefasst haben und dir Fallkonstellationen und wertvolles Zusatzwissen zu einzelnen Rechtsfächern in Präsentationen und Videos erläutern. Selbstverständlich bereiten wir dich auch in den wirtschaftlichen Lernfeldern vor.

 

Ein Lernplan für die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung

Da die Prüfungsfächer erst zum Ende des Abschlusslehrgangs bekanntgegeben werden, musst du dich schon davor möglichst breit aufstellen. Du solltest die verschiedenen prüfungsrelevanten Fächer gleichmäßig vorbereiten. Es ist sinnvoll, 2/3 deiner Vorbereitungszeit auf die rechtlichen Inhalte zu verwenden. Erstelle einen Lernplan –  dabei kannst du dich an unserem Beispiel orientieren:

 

Lernzeiten pro Woche aufteilen

Gesamte Lernstunden pro Woche: 21

Verteilung auf Wochentage:

Montag: 2 Stunden

Dienstag: 2 Stunden

Mittwoch: 2 Stunden

Donnerstag: 2 Stunden

Freitag: 3 Stunden

Samstag: 5 Stunden

Sonntag: 5 Stunden

Davon 2/3 für rechtliche Themen: 14 Stunden

Davon 1/3 für weitere nicht-rechtliche Themen: 7 Stunden

 

 

Beispiel für eine Lern-Woche

Eine Lern-Woche könnte daher wie folgt aussehen:

Montag: Bürgerliches Recht

Dienstag: Staatsrecht

Mittwoch: Personalrecht

Donnerstag: Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre

Freitag: Sozialrecht

Samstag: Ordnungswidrigkeitenrecht

Sonntag: Verwaltungsorganisation & Finanzwirtschaft

Bei dieser Verteilung des Stoffs auf deine Lernwoche bereitest du gleichermaßen verschiedene Fächer vor, wobei ein Großteil der wöchentlichen Lernzeit (2/3 davon) für die rechtlichen Inhalte verwendet wird.

 

Welcher Rechtsstand ist maßgeblich?

Die Gesetzestexte, mit denen du während des Lehrgangs arbeitest, sind ein zugelassenes Hilfsmittel bei deiner Abschlussprüfung. In den Monaten vor der Prüfung wird unter den Schülerinnen und Schülern eine Frage stets heiß diskutiert: Welcher Rechtsstand ist für die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung maßgeblich? Gesetze werden laufend weiterentwickelt und maßgebliche Normen können sich ändern.

Das passt zugegebenermaßen nicht in das Konzept der Prüfungsvorbereitung – schließlich will jeder Prüfling, dass das gelernte Wissen auch in der Prüfung anwendbar ist, und eine kurzfristige Gesetzesänderung all die Lernstunden zunichte macht, indem Normen verändert werden.

Aus diesem Grund müssen die Verwaltungsschulen rechtzeitig entscheiden, welcher Rechtsstand für die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung maßgeblich ist. Während sich ein Gesetz in der „Welt da draußen“ noch verändert, friert die Verwaltungsschule für den Zweck der Durchführung der Prüfung den Stand der Gesetze ein. Dies geschieht in der Regel drei Monate vor Prüfungsbeginn. Ab diesem Zeitpunkt müssen Prüflinge die Ergänzungslieferungen (endlich) nicht mehr berücksichtigen und können sich anhand der für sie nun final gültigen Gesetzesfassung vorbereiten.

 

Wer ist für die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung zugelassen?

Für die Frage der Prüfungszulassung sind die Leistungsnachweise maßgeblich, die Schülerinnen und Schüler während der Ortslehrgänge abgeleistet haben. In zahlreichen Ländern ist eine Mindestanzahl an Leistungsnachweisen erforderlich. Wer beispielweise nur die Hälfte der Leistungsnachweise erbracht hat, kann für die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung nicht zugelassen werden.

In den meisten Ländern müssen Prüfungsanwärter mindestens 9 Leistungsnachweise erbracht haben, um an der Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung teilnehmen zu dürfen. Darüber hinaus muss ein bestimmter Notendurchschnitt erzielt werden. Der Schnitt 4,5 ist die Grenze der Prüfungszulassung; wer nur einen schlechteren Schnitt in den Leistungsnachweisen erzielt hat, kann nicht an der Prüfung teilnehmen.

Hinweis: Wusstest du, dass eine Überprüfung der Korrektur auf Antrag eines Prüflings hin möglich ist? Wer eine Nachkorrektur beantragen möchte, sollte dies allerdings gründlich vorbereiten. Die Überprüfung der Korrektur bedarf einer ausführlichen Begründung des Prüflings – du musst also erklären, weshalb eine weitere Korrektur deiner Aufgabe stattfinden soll.

 

Beschäftigtenlehrgang 1 fachpraktische Prüfung

Die fachpraktische Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung wird in der Regel im Anschluss an die schriftliche Prüfung abgenommen. Diese Prüfungsaufgabe macht im Vergleich zur schriftlichen Prüfung einen geringeren Teil der Gesamtnote aus, doch du solltest die Zeit vor diesem Prüfungstag ebenso sinnvoll nutzen, um Lehrinhalte zu wiederholen. Die fachpraktische Prüfung kann dabei helfen, dein Gesamtergebnis zu verbessern.

In der fachpraktischen Prüfung musst du einen Fall bearbeiten und deine Lösung im Anschluss vor mehreren Prüfern vorstellen. Zunächst wird dir in einem Vorbereitungsraum die Fallsituation sowie die Aufgabenstellung ausgehändigt. Dazu wird dir Notizpapier zur Verfügung gestellt; darauf kannst du deine Falllösung skizzieren. Dies nennt man Vorbereitungsphase – du hast nun, je nach Fall, 20 bis 30 Minuten Zeit, um eine Lösungsskizze zu Papier zu bringen.

Oftmals bist du im Vorbereitungsraum nicht allein, denn die fachpraktischen Prüfungen können von mehreren Prüfer-Teams zeitgleich in verschiedenen Räumen durchgeführt werden. Nach dem Hinweis über das Ende der Vorbereitungszeit begibst du dich zum Prüfungsraum, in dem bereits die Prüfer auf dich warten. Nun erläuterst du deine Lösung zu dem Fall. Anschließend werden Fragen zu deiner Lösung gestellt.

Für die Vorbereitung auf die fachpraktische Prüfung sind im Abschlusslehrgang eigene Unterrichtseinheiten vorgesehen. In diesem Projektunterricht erhältst du Informationen und Materialien zum Prüfungstag. Darüber hinaus werden die organisatorischen Rahmenbedingungen der Prüfung erläutert.

 

Wie erfahre ich von meinem Prüfungsergebnis?

Wenn du deine Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung bestanden hast, erhältst du ein Prüfungszeugnis. Dieses Zeugnis enthält die Gesamtprüfungsnote, die Platzziffer mit Angabe der Zahl aller Prüfungsteilnehmenden, sowie die Noten der schriftlichen Prüfungsarbeiten und die Note der fachpraktischen Prüfung.

Prüfungsteilnehmende, die die Prüfung nicht bestanden haben oder deren Prüfung als nicht bestanden gilt, erhalten darüber einen Bescheid. Die Prüfung gilt mit Aushändigung des Prüfungszeugnisses bzw. Bekanntgabe des Bescheides über das Nichtbestehen als abgelegt.

 

Wiederholung der Prüfung

Wer die Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung nicht bestanden hat oder seine Noten verbessern möchte, kann die Prüfung wiederholen. Die Prüfung kann einmalig wiederholt werden, spätestens am übernächsten Prüfungstermin nach Aushändigung des Bescheides über das Nichtbestehen.Wer die Prüfung wiederholen möchte, um seine Noten zu verbessern, muss an der nächstmöglichen Prüfung teilnehmen. Die Prüfung ist dabei im gesamten Umfang zu wiederholen.

 

Fazit zur Beschäftigtenlehrgang 1 Prüfung

Die Prüfung im Beschäftigtenlehrgang 1 bedarf einer intensiven Vorbereitung. Da die Prüfungsaufgaben nicht bekannt sind, müssen viele Lernfelder gleichermaßen vorbereitet werden. Da die Rechtsfächer jährlich einen Großteil der Prüfungsaufgaben stellen, solltest du einen großen Teil deiner Vorbereitung auf diese Inhalte verwenden. Vergiß dabei nicht, dass die übrigen Lernfächer in einer eigenen Prüfungsaufgabe vorkommen und dir dabei helfen können, dein Gesamtergebnis zu verbessern – du darfst also auch diese Inhalte nicht vernachlässigen.

Die fachpraktische Prüfung stellt schließlich den Abschluss dieser Fortbildung dar und verlangt von dir nochmal vollste Konzentration. Versuche, so viel Wissen wie möglich in die kompakte Falllösung einzubinden. Im fachpraktischen Teil geht es schließlich darum, sein theoretisches Wissen in einem Fall zu beweisen.

Bei all diesen Aufgaben und Hürden unterstützt dich unser Online-Angebot. Plakos macht das Lernen leichter und sorgt mit Präsentationen, Video-Lektionen und kompakten Prüfungsfragen für mehr Abwechslung.

Hast du noch offene Fragen oder bist Du Dir noch unsicher, ob unsere Online-Prüfungsvorbereitung zum Beschäftigtenlehrgang I das Richtige für Dich ist? Dann beraten wir Dich gerne ausführlicher. Schick uns dafür einfach eine E-Mail an support@plakos.de.

Ob als Print oder Digital –
Du lernst lieber mit einem Buch?

Dann empfehlen wir Dir unser Einstellungstest Übungsbuch.

Bereite Dich jetzt optimal mit dem Übungsbuch von Plakos auf Deinen Test vor!

Vorteile der Plakos Akademie

Die Plakos Akademie bietet tausende Übungsaufgaben für über hundert Berufe, Tests und Prüfungen.

Trainiere Aufgaben, die wirklich gefragt werden! Du lernst effektiv auf einer interaktiven Lernplattform genau das, was im Test drankommt – nicht zu viel und nicht zu wenig.

Bereite dich optimal vor mit strukturiertem Ablauf, Lösungswegen und
Lernfortschrittsanzeigen.

Bestehe deinen Test mit der Plakos Akademie!

online und offline

Online & Offline

Lade dir die Lerninhalte direkt auf dein Smartphone und lerne auch an Orten oder ohne einer Internetverbindung.

Prüfungssimulation

Am Ende unserer Übungskurse kannst du die Prüfung simulieren und bekommst einen Eindruck davon, wie gut du bisher gelernt hast.

KI - Unterstützung

Unsere KI - Tool generiert für dich basierend auf den Original-Prüfungsaufgaben passende Übungsaufgaben.

Mikrolernen

Lerne mit kurzen, leicht verständlichen Videos für die Themen deines Tests. Du kannst unsere Videos unbegrenzt wiederholen und pausieren.

icon 5

Gamifikation

Unsere Lerneinheiten sind spielerisch durch interaktive Tests spannend und abwechslungsreich aufgebaut.

icon 3

Von Berufsexperten erstellt

Unsere Video-Kurse werden von Spezialisten und Fachexperten erarbeitet und erstellt. Lese zudem spannende Erfahrungsberichte.

Videos: verstehen, wiederholen, vertiefen

Als Plakos-Mitglied bekommst du eine umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos sowie Experten-Tipps zu vielen verschiedenen Themen (je nach Berufsfeld und gebuchtem Paket).

Wir bieten dir anschauliche Video-Inhalte passend zu deinem Test, zum Beispiel Assessment Center, Vorstellungsgespräch, Interview, Vortrag, Gruppendiskussion, Rollenspiel, psychologisches Auswahlverfahren, Sporttest und vieles mehr!

Erreiche schnell und einfach dein persönliches Lernziel!

Plakos Video Mockup

Noch unsicher?

Du bist dir noch nicht sicher, ob unser Kurs das Richtige für dich ist?

Du hast ein Anliegen, eine Frage oder einen Wunsch? Unser Support-Team ist jederzeit für dich da.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Beschäftigtenlehrgang 1 2024 Online Prüfungsvorbereitung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere beliebte Produkte

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Wie bist du auf Plakos aufmerksam geworden?