Polizei Berlin Bewerbung: Bewirb Dich erfolgreich

Wohl in kaum einer anderen Stadt ist der Beruf als Polizist so interessant wie in der pulsierenden Hauptstadt. Berlin gilt als die Stadt, die niemals schläft. Und dementsprechend haben auch die Polizisten und Polizistinnen in der Hauptstadt alle Hände voll zu tun. Neue, unterstützende Kräfte sind da gerne gesehen! Wie es mit Deiner Bewerbung klappt und was Du beachten musst, siehst Du im Folgenden.

Allgemeine Infos zu Deiner Bewerbung bei der Berliner Polizei

Möchtest Du Dich bei der Polizei Berlin bewerben, sind natürlich in erster Linie die Bewerbungs- und Einstellungszeiträume zu beachten. Diese Zeiträume starten in der Regel ein Jahr vor den Einstellungsterminen im Frühjahr oder Herbst. Beendet sind diese aber schon mehrere Monate vor dem eigentlichen Einstellungstermin. Und: Je früher Du Deine Bewerbung Polizei Berlin einreichst, desto schneller kannst Du Dich normalerweise auch über eine Rückmeldung freuen.

Beachten musst Du bei Deiner Polizei Berlin Bewerbung weiterhin, dass strenge Voraussetzungen aufgestellt werden. Kannst Du diese nicht erfüllen, kannst Du Dir das Einreichen Deiner Bewerbung sparen. Für den mittleren Dienst musst Du mindestens einen erweiterten Hauptschulabschluss besitzen und zum Anstellungstermin zwischen 16 und 29 Jahre alt sein. Darüber hinaus sind die deutsche Staatsangehörigkeit, eine gewisse körperliche Fitness, das Einstehen für die freiheitlich demokratische Grundordnung und eine Fahrerlaubnis erforderlich. Eine Mindestnote für Deinen Schulabschluss musst Du dafür nicht vorweisen können.

Voraussetzungen Bewerbung gehobener Dienst

In vielerlei Hinsicht ähneln sich die Voraussetzungen für die Polizei Bewerbung Berlin im mittleren und dem gehobenen Dienst. Auch hier musst Du zum Beispiel für die freiheitlich demokratische Grundordnung einstehen und ein tadelloses Führungszeugnis vorweisen können. Darüber hinaus musst Du für eine Karriere im gehobenen Dienst mindestens die Fachhochschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand besitzen. Eine Mindestnote im Abschlusszeugnis ist auch hier nicht erforderlich. Das maximale Alter für Bewerber im gehobenen Dienst liegt bei 31 Jahren.

Polizei Berlin Bewerbung: Wie wird sie eingereicht?

Deine Bewerbung für die Polizei sollte natürlich aus einem Anschreiben und einem Lebenslauf bestehen. Zusätzlich dazu kann es sein, dass noch weitere Unterlagen notwendig sind. Welche dies sind, erklärt Dir Dein zuständiger Einstellungsberater der Polizei. Eingereicht werden die Bewerbungsunterlagen anschließend online. Postalische Bewerbungen für eine Ausbildung oder ein Studium finden keine Berücksichtigung.


Gut zu wissen
Bis zur Rückmeldung der Berliner Polizei vergehen in der Regel problemlos mehrere Wochen. Du solltest also nicht nervös werden, wenn Du nach einiger Zeit noch kein Feedback auf Deine Unterlagen erhalten hast.

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Die Bewerbungsunterlagen aller Bewerber werden von der Polizei in Berlin gründlich überprüft. Haben Deine Unterlagen überzeugt, bekommst Du eine Einladung zum Auswahlverfahren bzw. dem Einstellungstest. Haben Deine Unterlagen nicht überzeugt, wirst Du direkt aus dem Bewerbungsverfahren aussortiert. Der Einstellungstest der Polizei besteht noch einmal aus vier unterschiedlichen Testteilen. Hier wirst Du sowohl geistig als auch körperlich geprüft und musst beweisen, dass Du das Zeug zum Polizeibeamten oder zur Polizeibeamtin hast.

Fazit: Bewerbung als erster großer Schritt

Die Karriere bei der Polizei ist verlockend. Egal, ob mittlerer Dienst oder gehobener Dienst. In Berlin kannst Du Dich in beiden Fällen auf einen abwechslungsreichen Beruf freuen. Gerade weil es sich um eine enorm beliebte Arbeitsstelle handelt, gehen Jahr für Jahr aber natürlich auch unzählige Bewerbungen bei der Polizei in Berlin ein. Damit Deine Unterlagen herausstechen, musst Du also einen besonders guten Eindruck hinterlassen. Unmöglich ist das nicht, Du solltest allerdings konzentriert und fokussiert an das Bewerbungsverfahren herangehen. Und: Wir empfehlen wir Dir, Dich frühzeitig innerhalb der Bewerbungsfrist zu bewerben, um verlängerte Wartezeiten zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

plakos Online Kurse, Apps und Bücher für Berufseinsteiger hat 4,61 von 5 Sternen 238 Bewertungen auf ProvenExpert.com