Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Praktische Berufsinformationen für Eventmanager / Veranstaltungskaufmann: Einstellungstest, Ausbildung und Karriere

Veranstaltungskaufmann Einstellungstest
[the_ad id="1037559"]
Inhaltsverzeichnis

Passendes Produkt

Ausbildung – Eventmanager, Veranstaltungskaufmann/-frau

Ein/e Veranstaltungskaufmann/-frau (Neudeutsch: Eventmanager) sorgt für den reibungslosen Ablauf eines Events. Dazu zählt die gesamte Organisation, Konzeption, Planung, Durchführung und Nachbereitung. Die Ausbildung zum Eventmanager ist staatlich anerkannt und dauert in der Regel 3 Jahre.

0/1
Kurztest Vorschau
Beenden sie den Test, um ihn zu bewerten.

10545 mal durchgeführt

99 Bewertungen

Modul: Kurztest Vorschau

Das Assessment Training besteht aus 5 Kategorien (Deutsch, Mathematik, Logik, Konzentration und Wissen), aus denen jeweils 20 Fragen per Zufallsprinzip ausgewählt werden. Für die Beantwortung aller 20 Fragen hast du insgesamt 8 Minuten Zeit. Während des Tests wird dir die ablaufende Zeit angezeigt.

Hinweis: Jede Frage muss zunächst beantwortet werden, um die darauffolgenden Frage freizuschalten. Hast du den Test abgeschlossen, folgt im Anschluss eine unverbindliche Auswertung. Der Test kann beliebig oft wiederholt werden. Viel Spaß mit dem Testtraining!

 

Ausbildungsinhalte für Eventmanager

Da die Ausbildung zum großen Teil praktisch ausgerichtet ist, ist die aufzusuchende Ausbildungsstätte direkt in einem Unternehmen wie z.B. eine Eventagentur. Die Ausbildung zum/-r Veranstaltungskaufmann/-frau beinhaltet unter anderem die Vermittlung von Fähigkeiten für die Vermarktung, die Konzeption und Organisation von Veranstaltungen jedweder Art. Darüber hinaus gilt es, nach der Beendigung des jeweiligen Events, eine umfassende Nachbearbeitung durchzuführen und entstandene Kosten sowie Verbesserungspotentiale zu ermitteln. Sowohl kaufmännische als auch personalwirtschaftliche Vorgänge spielen hinsichtlich der sogenannten Kosten- und Erlösplanung eine wichtige Rolle, und dies im Rahmen von nahezu allen anfallenden Tätigkeiten.

Arbeit in einer Eventagentur

Ein Eventmanager Job ist eines ganz sicher nicht: langweilig. Events, die scheinbar perfekt organisiert und abgehalten werden, können eine Magnetwirkung auf die Kunden haben. Für Unternehmen ist das eine Chance, in einem harten Wettbewerb, sich von anderen abzuheben. Der Eventmanager sorgt somit, dass nicht nur das Interesse der Kunden geweckt wird, sondern dass auch die Bindung zu den bestehenden Kunden größer wird. Events werden von Unternehmen aber nicht zwingender Weise nur für die Kunden organisiert. Oftmals werden Weihnachtsfeiern oder Firmenjubiläen für die eigenen Mitarbeiter gestaltet. Auf diese Themen haben sich einige Eventagenturen spezialisiert, wie die SH Events GmbH. Sie bietet unter anderem die komplette Organisation von Teamevents in München an. Hier werden verschiedenste Eventmöglichkeiten geboten. Egal ob auf der Hütte, in einem Boot, in einer Tram, auf der Burg, oder Tierpark, der Spaß ist dabei immer garantiert. Genauso abwechslungsreich wie die Events und die Wünsche der Kunden, ist auch die Arbeit eines Eventmanagers. Wer es also auf einem Bürostuhl nicht lange aushält, könnte es mit einer Ausbildung zum Eventmanager in einer Agentur versuchen. Eine Erfahrung ist es allemal wert.

Voraussetzung und Eignung

Es ist von größter Wichtigkeit, dass die Auszubildenden neben einem logischen und abstrakten Denken über gut ausgeprägte Kenntnisse in der Mathematik verfügen. Wegen des permanenten Kontaktes zu Kunden oder zu Projektmitarbeitern sind ein gepflegtes Äußeres, ein freundliches Auftreten sowie die Bereitschaft zu ausdauernden Diskussionen als Veranstaltungskaufmann/-frau unverzichtbar.

Für den Beginn der Ausbildung zum/-r Veranstaltungskaufmann/-frau müssen die Aspiranten mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben. Die meisten Ausbildungsbetriebe verlangen in der Regel den Nachweis eines Realschulabschlusses oder ein Abschlusszeugnis der Fachoberschule. Einige Betriebe legen dennoch Wert auf die Vorlage eines Abiturs. Sehr gute bis gute Schulleistungen in den Hauptfächern Mathe, Englisch und Deutsch ist für den Erhalt einer Ausbildungsstelle zum/-r Veranstaltungskaufmann/-frau unverzichtbar. Wer sich im Laufe der Zeit mindestens PC-Grundkenntnisse angeeignet hat, selbstständig arbeitet und teamfähig ist, hat bessere Chancen, eine der begehrten Stellen für sich zu beanspruchen. Weiterhin gehören vor allen Dingen Organisationstalent, Belastbarkeit, Krisenfestigkeit, Konfliktfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten zu den wichtigsten Kompetenzen eines Veranstaltungskaufmanns.

Messe für Veranstaltungskaufleute

Die „Meet Hamburg“-Messe ist ein Ort, an dem sich Fachkräfte, Studenten des Eventmanagements oder Auszubildende über weiterbildende Seminare informieren können. Natürlich bietet die Messe auch hervorragende Gelegenheiten, mit Unternehmen der Branche in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Interessierte, die gerne eine Ausbildung zum/-r Veranstaltungskaufmann/-frau machen möchten, haben hier die Chance, die Unternehmen kennenzulernen und sich bei potenziellen Ausbildungsbetrieben vorzustellen. Auf der Internetseite www.messe.de kann man sich über anstehende Messetermine und Veranstaltungsorte informieren.

Bewerberauswahl / Eignungstest

Potenzielle Arbeitgeber führen im Vorfeld eine Auswahl in Form eines Eignungstests durch. Wer sich auf einen solchen vorbereiten möchte, kann dies online auf speziellen Internetseiten durchführen und den Test im Anschluss auswerten lassen. Es ist zudem ratsam, sich für die Beantwortung der Fragen ein Zeitlimit zu setzen, um Druck zu erzeugen und die realen Gegebenheiten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens möglichst authentisch zu simulieren.

Vorbereitung auf den Veranstaltungskaufmann Einstellungstest

Wir von Plakos bieten dir die Möglichkeit, dich mit einem Testtrainer vorzubereiten. Zusammen mit Experten haben wir Testfragen und Methoden entwickelt, die Bewerber optimal auf mögliche Prüfungssituationen vorbereiten. Für kaufmännische Berufe bieten wir ein Online-Paket an, wo du u.a. die Möglichkeit hast, dich mit anderen Nutzern auszutauschen oder dich realitätsnah auf ein Assessment Center vorzubereiten.

So steht einem erfolgreichen Ausgang deines Bewerbungsverfahrens nichts mehr im Wege.

Das Team von Plakos wünscht dir viel Spaß beim Üben!

In diesem Video siehst du viele Infos zum Thema “Assessment Center”.

Klicke HIER für zahlreiche weitere Clips im Plakos YouTube Channel!

Passende Produkte

Kostenloses PDF
PDF mit Übungsaufgaben zum Einstellungstest
100% Gratis erhalten

Gerne senden wir dir unser kostenloses PDF mit zahlreichen Tests und Erfahrungsberichten per E-Mail zu.

Über unseren Newsletter erhältst du außerdem regelmäßig Infos zum Einstellungstest, Live-Webinaren, Produkt-Updates und Rabattaktionen von uns.