Seite auswählen

Bahn Einstellungstest

Zum Testtrainer!Kostenlos testen

Teste Dein Wissen mit kostenlosen Einstellungstest Aufgaben!

Erfahrungen & Bewertungen zu plakos

Geeignet für alle Bahnberufe: Lokführer, Fahrdienstleiter, Gleisbauer, Rangierbegleiter, Triebwagenführer, Zugbegleiter, Quereinsteiger, Straßenbahnfahrer, uvm.

Geeignet für alle Bahnbetriebe: Deutsche Bahn, Kölner Verkehrsbetriebe, Österreichische Bundesbahn, Berliner Verkehrsbetriebe, Hamburger Hochbahn, Südostbayernbahn, Erzgebirgsbahn, Usedomer Bäderbahn, Kurhessenbahn, Schweizer Bundesbahn, Oberweißbacher Berg- und Schwarztalbahn, allgemeine Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe uvm.

Aufgaben & eBook: Überprüfen, anwenden, üben.

Bereite Dich online und interaktiv auf Deinen Bahn Einstellungstest vor!

Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen den Test zu bestehen stark an.

Online & interaktiv

Basiswissen & Fachwissen

Lösungswege & Lernfortschritte

Trainiere für den Bahn Einstellungstest folgende Inhalte

v

Sprache

Deine Fähigkeiten im Bereich der Sprachbeherrschung werden überprüft.

Wissen + Technik

Fachwissen, Allgemeinwissen und technisches Wissen werden abgefragt.

Logik

Mathekenntnisse sowie logisches und visuelles Denkvermögen werden getestet.

Konzentration

Konzentration, Reaktion und Erinnerungsvermögen in Stresstests üben.

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

 Videos: Verstehen, wiederholen, vertiefen.

Nutze die umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos von unserem Insider und ehemaligem Polizeikommissar Philip Jeske.

Bereite Dich optimal auf den Bahn Einstellungstest vor und tausche Angst und Unsicherheit gegen ein Gefühl der Sicherheit!

Kurze Lerneinheiten

Gezielt lernen & besser vorankommen

Von Berufsexperten erstellt

Bereite Dich mit Video-Inhalten auf den Bahn Einstellungstest vor

Psychologisches Auswahlverfahren

Überzeuge beim Vorstellungsgespräch und Interview!
w

Assessment Center

Übe für Gruppendiskussion, Rollenspiel und Assessment Center!

IAS-Test

Bereite Dich mit auf die körperliche/ medizinische Untersuchung vor!

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

 Erfahrungsberichte: Berichten, austauschen, profitieren.

Echte Bewerber berichten von ihren Erfahrungen und den Abläufen beim Bahn Einstellungstest.

Nutze diese wichtigen Tipps und Hinweise für Deinen Einstellungstest!

Echte Bewerber berichten

Insider-Wissen für Dich

Exklusive Community

Nutze unsere Erfahrungsberichte für Deinen Bahn Einstellungstest

Echte Bewerber berichten

Lerne noch vor Deinem Test aus den Erfahrungen anderer Bewerber!

s

Vermeide Fehler

Erfahre, warum Bewerber erfolgreich bestanden haben oder eben nicht!

Insider-Wissen austauschen

Nutze das Community-Forum im Mitgliederbereich und unsere Facebook-Gruppen!

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!

Bahn Online-Testtrainer

Es handelt sich um ein reines Online-Programm. Du bekommst Deine Zugangsdaten per E-Mail.

Liebes Plakos-Team, herzlichen Dank für euren Testtrainer! Der ist wirklich sehr gut und er hat mir viel geholfen.
Nadja

Als Quereinsteiger, der schon seit einiger Zeit aus der Schule draußen ist, war der Online-Testtrainer von Plakos perfekt zur Vorbereitung auf das Einstellungsverfahren der Deutschen Bahn.
Manfred

Liebes Plakos-Team, herzlichen Dank für euren Testtrainer! Der ist wirklich sehr gut und er hat mir viel geholfen.
Nadja

Als Quereinsteiger, der schon seit einiger Zeit aus der Schule draußen ist, war der Online-Testtrainer von Plakos perfekt zur Vorbereitung auf das Einstellungsverfahren der Deutschen Bahn.
Manfred

Weitere Antworten zu häufigen Fragen findest Du hier.

Einstellungstest Bahn bestehen

Lokführer, Mechatroniker, Fahrdienstleister oder auch ein Duales Studium: Die Deutsche Bahn bietet eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten. Bevor Interessenten allerdings eine Ausbildung oder ein Studium beginnen können, gilt es erst einmal, ein Auswahlverfahren erfolgreich zu bewältigen. Vor allem der DB Eignungstest erweist sich für viele Bewerber als Hindernis. Um die eigenen Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung zu erhöhen, ist es keine schlechte Idee, sich auf den Eignungstest für die Deutsche Bahn gut vorzubereiten. Unsere Online Kurse sind dafür eine ideale Möglichkeit, übrigens auch für den Aufnahmetest der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB).

Das Bewerbungsverfahren bei der Bahn

Bei der Deutschen Bahn gibt es keine generellen Bewerbungsfristen für Ausbildungsstellen oder Studienplätze. Stattdessen werden die freien Stellen im Bahn-Online-Portal ausgeschrieben und Interessenten können sich direkt auf diese bewerben. Die Ausschreibung kann schon sehr früh beginnen. So ist es nicht unüblich, dass im November bereits Ausbildungsstellen ausgeschrieben werden, die erst im folgenden Jahr im September starten. Die Bahn empfiehlt zudem, dass sich Interessenten so früh wie möglich bewerben und nicht erst auf das Halbjahreszeugnis warten.

Nach der Einreichung der Bewerbungsmaterialien beginnt die Deutsche Bahn mit dem Einstellungstest. Den Anfang macht zunächst einmal ein Online-Test. Im Zuge des Tests werden Fragen zur Textanalyse und zum Umgang mit Zahlen gestellt. Zudem kann es auch Fragen in Hinblick auf das Arbeitsverhalten geben. Dieser Teil findet sich nicht in jedem Einstellungstest der Bahn. Bei Bewerbern auf einen Studienplatz sind solche Fragen aber in der Regel enthalten.

Einstellungsuntersuchung und Psychologischer Eignungstest der DB

Der Online Einstellungstest ist für die Deutsche Bahn nur der Auftakt im Auswahlverfahren und dient zunächst nur zu einer groben Bewertung der Bewerber. Anschließend müssen die Kandidaten sich in einem persönlichen Gespräch vorstellen. Ist auch dieses erfolgreich bewältigt, wartet im nächsten Schritt die Einstellungsuntersuchung. Diese setzt sich wiederum aus einer medizinischen Untersuchung und einem psychologischen Test zusammen. Vor allem der Test fällt mit vier bis fünf Stunden noch einmal sehr umfangreich aus und prüft die Teilnehmer in vielen Bereichen. Im psychologischen Einstellungstest der Bahn müssen zunächst am Computer unterschiedliche Fragen beantwortet werden. Überprüft werden hier logisches Denken, Merkfähigkeit, mathematische Kenntnisse, Konzentration, Reaktionsvermögen und räumliches Vorstellungsvermögen. Die Fragen können sich dabei im Detail leicht unterscheiden, abhängig davon, für welche Stelle man sich konkret beworben hat. Der Lokführer Eignungstest wird sich also immer etwas vom Einstellungstest für Fahrdienstleiter unterscheiden. Die Bahn setzt keinen pauschalen Test für alle seine Bewerber ein. Trotzdem gibt es auch viele Gemeinsamkeiten in den Testaufgaben. Ist der Computertest absolviert, endet die Einstellungsuntersuchung mit einem Gespräch mit einem Psychologen.

Deutsche Bahn Einstellungstest üben

Die Deutsche Bahn befindet sich aktuell sehr stark auf der Suche nach Nachwuchs. Allein im Jahr 2019 stellte das Unternehmen 4200 neue Auszubildende ein. Allerdings gab es auch über 100.000 Bewerbungen auf die freien Stellen. Dies zeigt, dass die Konkurrenz um die Ausbildungsplätze sehr groß ist. Vor allem für den Eignungstest ist es daher empfehlenswert, sich im Vorfeld ausgiebig und gründlich vorzubereiten.

Mit unseren Seminaren und Übungen helfen wir Bewerbern dabei, sich den Traum von der Ausbildung bei der Bahn zu verwirklichen. Wir setzen bei den Übungen zum DB Einstellungstest auf Erfahrungen und Insiderwissen. So können sich Bewerber schon einmal ein gutes Bild von den Aufgaben machen, die im Test auf sie zu kommen. Dabei bieten unsere Tests nicht nur Übungen mit Aufgaben und Lösungen, wir zeigen auch Lösungswege. Auf diese Weise lernen Bewerber, wie sie die Aufgaben im Eignungstest der Bahn lösen, und sind sie auf die verschiedenen Fragen bestens vorbereitet. Darüber hinaus helfen die Übungen auch dabei, die Unsicherheit zu reduzieren. Wer bereits weiß, was auf ihn wartet, kann viel ruhiger in den Einstellungstest der Bahn gehen. Dieser Umstand ist nicht zu unterschätzen, denn häufig sind die Zeitlimits in den Tests sehr eng bemessen. Wer sich dann erst mit den Aufgaben und den Testverfahren vertraut machen muss, der hat einen signifikanten Nachteil gegenüber Bewerbern, die im Vorfeld schon geübt haben. Gerade bei der Vielzahl an Bewerbern können diese Dinge am Ende den Unterschied ausmachen.

Wenn Du lieber mit einem Buch lernst, dann empfehlen wir Dir außerdem noch einen Blick in unseren Buch-Shop.

 

So läuft das Auswahlverfahren für Lokführer ab

Wer als Triebfahrzeugführer – früher Lokführer – bei der Deutschen Bahn einsteigen möchte, durchläuft ein fest definiertes Auswahlverfahren. Nur etwa 10 Prozent der Bewerber (Stand 2018) erhalten am Ende tatsächlich eine Zusage. Denn besonders für Lokführer gelten bei der Bahn strenge Auswahlkriterien.

Das Recruiting Team aus Berlin sichtet eure Bewerbungsunterlagen und macht die erste Vorauswahl. Danach werdet ihr am Standort des späteren Einsatzortes zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Konntet ihr auch im Gespräch punkten, folgt der medizinische und psychologische Eignungstest.

Zur medizinischen Eignungsuntersuchung gehören:

  • Blutbild: Hauptsächlich Leberwerte, Blutzucker, Medikamentenmissbrauch
  • Urinprobe
  • Drogentest
  • Sehtest
  • Hörtest
  • EKG
  • Allgemeine körperliche Untersuchung
  • Blutdruck

Bei der psychologischen Eignungsuntersuchung werden folgende Kompetenzen auf die Probe gestellt:

  • Kognitives Denkvermögen (Konzentration/Merkfähigkeit unter Zeitdruck – Zahlen, Wörter, Grafiken)
  • Technisches Verständnis (Fragen aus dem Physikunterricht auf Zeit)
  • Konzentration (Reaktionsgeschwindigkeit, Punkte auf dem Bildschirm in Positionen erkennen)
  • Aufmerksamkeit (Sterne leuchten auf dem Bildschirm auf)
  • Multitasking (Am Simulator mit Pedalen)
  • Merkfähigkeit (Wörter, Zahlen, Nummern)
  • Aufmerksamkeit und Konzentration (Symbole auf dem Bildschirm zuordnen auf Zeit)
  • Logisches Denken (Matrizen, Zahlenreihen, …)
  • Sprache (Textaufgaben)

Neben den schriftlichen und Online-Tests (Dauer: ca. 3 Std.) wird die psychologische Eignungsuntersuchung durch ein psychologisches Einzelgespräch abgerundet. Hier wird noch einmal durch einen Psychologen vor allem das eigene Stressverhalten und Verantwortungsfähigkeit untersucht.

Noch mehr Infos zum Einstellungstest bei der Deutschen Bahn findest du auf der speziellen Infoseite unter Bahn-Karriere.com.

 

Als Quereinsteiger zum Lokführer bei der Deutschen Bahn

Je nach Berufserfahrung ist mit einer 6 bis 18-monatigen Umschulung ein Quereinstieg bei der Deutschen Bahn kein Problem. Voraussetzung dafür ist eine zuvor abgeschlossene kaufmännische/technische Ausbildung. Elektroniker, Mechatroniker, Schlosser, sowie Logistiker werden dabei besonders gerne gesehen.

Gute Chance für Quereinsteiger bieten vor allem die Konzernbereiche DB Region und DB Cargo.

 

Weiterbildung und Studium für den Beruf des Lokführers

Naheliegend ist es, die Prüfung als Meister/Meisterin für Bahnverkehr abzulegen. Auf Leitungs- und Spezialfunktionen, z.B. auf der mittleren Führungsebene, bereiten auch andere Weiterbildungen vor, wie beispielsweise Techniker/in der Fachrichtung Verkehrstechnik mit dem Schwerpunkt Eisenbahnbetrieb, Fachwirt/in für den Bahnbetrieb oder Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik. Eisenbahner/innen im Betriebsdienst der Fachrichtung Lokführer und Transport mit Hochschulzugangsberechtigung können studieren und beispielsweise einen Bachelorabschluss im Studienfach Verkehrsingenieurwesen erwerben.

 

Auswahlverfahren bei Weiterbildungsmaßnahmen / für Führungskräfte

Als Lokführer bei der Bahn gibt es mit der DB Training selbstverständlich zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, die angeboten werden. Beispielsweise ist eine Weiterbildung zum Meister für Bahnverkehr, Fachwirt für Bahnbetrieb, oder Führungskraft für Triebfahrzeugführer möglich. Auch hierbei müssen die Kandidaten ein – je nach Stelle – Assessment Center  durchlaufen. Im Bereich von Führungskräften werden bekannte Übungen wie Postkorb, Fallstudien und Gruppendiskussionen und Rollenspiele durchgeführt.

Interessanterweise setzte die Deutsche Bahn als einer der ersten Arbeitgeber auf eine Online Postkorbübung für Führungskräfte im AC. Eine Aufgabe aus dem Auswahlverfahren kann beispielsweise sein, innerhalb von max. 40 Min. 18 inhaltlich zusammenhängende E-Mails zu bearbeiten. Neben der Sortierung nach Wichtigkeit und Dringlichkeit müssen aus dem Kontext bestimmte Schlussfolgerungen gezogen werden. Darauf aufbauend werden Fragen im Multiple-Choice-Format gestellt. Folgende Fähigkeiten werden durch die Postkorbübung abgeprüft:

  • Komplexes Problemlösen
  • Entscheidungssicherheit
  • Informationsmanagement

In unseren Online Kursen für Bahn-Bewerber bereiten wir euch auch gezielt auf das Lokführer Auswahlverfahren vor.

Quellen:
https://karriere.deutschebahn.com/resource/blob/4157722/1445d5ebb735bd66135350f63e5f0c8c/Datei_Vorbereitungsmappe_EU_allgemein-data.pdf
https://karriere.deutschebahn.com/karriere-de/bewerbungstipps/schueler-bewerbungsablauf-2652938
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Deutsche-Bahn-bildet-Tausende-Azubis-aus-article21243552.html

Tausende zufriedene Kunden!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ohne Risiko testen!