Effektiv für die Sachkundeprüfung §34a GewO trainieren

mit dem Plakos Online-Testtrainer

Online-Testtraining mit mit authentischen Fragen aus den Bereichen Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Datenschutzrecht, Straf- und Verfahrensrecht, Unfallverhütungsvorschriften, Sicherheitstechnik, Umgang mit Menschen zur Vorbereitung auf die Prüfung

Werde Mitglied in der Plakos Akademie und trainiere unter realistischen Bedingungen für Deine Prüfung!

Bestseller 4,6 ★★★★★

(227 Bewertungen, über 10000 Teilnehmer)

Sachkundeprüfung §34a GewO

Online-Testtrainer

39,00 59,00 

30-Tage-Geld-zurück-Garantie
Erfahrungen & Bewertungen zu plakos

Teste Dein Wissen mit kostenfreien Einstellungstestaufgaben

So machen wir Dich für Deine Sachkundeprüfung §34a GewO fit:

 

  • Du erhältst ausführliche Informationen zu allen Testbereichen in der Sachkundeprüfung §34a GewO
  • Wir machen Dich fit u. a. in den Testbereichen Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Datenschutzrecht, Straf- und Verfahrensrecht, Unfallverhütungsvorschriften, Sicherheitstechnik & Umgang mit Menschen
  • Teste Dein Wissen anhand zahlreicher interaktiver E-Tests und Übungsaufgaben und lerne die beste Strategie zum Bestehen der Prüfung
  • Bereite Dich mit Videokursen und Skripten perfekt auf die Sachkundeprüfung §34a GewO vor und profitiere von unseren Insidertipps

 

Kursinhalte: Testtrainer

Modul 1: Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (30 Min.)

ℹ️ Was ist Recht

ℹ️ Rechtsarten

ℹ️ Differenzierung zwischen privaten und öffentlichen Institutionen

ℹ️ Das Grundgesetz

ℹ️ Publiv Private Partnership

✍️ Grundverständnis zum Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung

Modul 2: Gewerberecht (30 Min.)

ℹ️ Gewerbeordnung

ℹ️ Anzeigepflicht nach §14 GewO
ℹ️ Auskunft und Nachschau gemäß §29 GewO
ℹ️ Bewachungsgewerbe gemäß §34a GewO
ℹ️ Eröffnung eines Bewachungsgewerbes
ℹ️ Mitarbeiter des Bewachungsunternehmens
ℹ️ Sachkundeprüfung gemäß §34a GewO
ℹ️ Ordnungswidrigkeiten (§144 GeWo)

✍️ Grundverständnis Gewerberecht

Modul 3: Bewachungsverordnung (30 Min.)
ℹ️ Unterrichtungsverfahren (Abschnitt 2 §7 BewachV)

ℹ️ Sachkundeprüfung (Abschnitt 3 §9 BewachV)

ℹ️ Haftpflichtversicherung (§14 BewachV)

ℹ️ Dienstanweisung (§17 BewachV)

ℹ️ Dienstausweis (§18 BewachV)

ℹ️ Dienstkleidung (§19 BewachV)

ℹ️ Buchführung und Aufbewahrung (§21 BewachV)

ℹ️ Ordnungswidrigkeiten (§22 BewachV)

✍️ Grundverständnis Bewachungsverordnung
Modul 4: Datenschutz (30 Min.)
ℹ️ Definition des Datenschutzes (DSGVO) / Begriffsbestimmungen

ℹ️ Grundsätze der Datenverarbeitung (Art.5 DSGVO)

ℹ️ Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung (Art. 6 DSGVO)

ℹ️ Rechte der betroffenen Person (Art. 12 DSGVO

ℹ️ Informationspflicht (Art. 13 DSGVO)

ℹ️ Technische und organisatorische Maßnamen (Art. 24,32 DSGVO)

ℹ️ Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume (Art. 32 DSGVO)

ℹ️ Meldung von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten an die Aufsichtsbehörde (Art. 33 DSGVO)

ℹ️ Datenschutzbeauftragter (Art. 37-39 DSGVO)

ℹ️ Datenschutzbezogene Strafen und Sanktionen

ℹ️ Ordnungswidrigkeiten (§22 BewachV)

Modul 5: Bürgerliches Recht (30 Min.)
ℹ️ Definition Eigentümer, Besitzer, Besitzdiener
ℹ️ Verbotene Eigenmacht (§ 858 BGB)
ℹ️ Selbsthilfe des Besitzers (§ 859 BGB)
ℹ️ Selbsthilfe des Besitzdieners (§ 860 BGB)
ℹ️ Schadensersatzpflicht / Unerlaubte Handlung (§§823 ff. BGB)
ℹ️ Haftung für unerlaubte Handlungen Minderjähriger
ℹ️ Tierhalterhaftung
ℹ️ Schikane-Verbot (§ 226 BGB)
ℹ️ Rechtfertigungsgründe (BGB)
Modul 6: Straf- und Strafverfahrensrecht (30 Min.)
ℹ️ Strafgesetzbuch
ℹ️ Vorsatz und Fahrlässigkeit (§ 15 StGB)
ℹ️ Versuch (§§ 22,23 StGB) / Vergehen, Verbrechen
ℹ️ Täterschaft, Anstiftung, Beihilfe (§§ 25, 26, 27 StGB)
ℹ️ Offizialdelikte und Antragsdelikte
ℹ️ Voraussetzungen der Strafbarkeit
ℹ️ Auswahl relevanter Tatbestände
ℹ️ Grundverständnis: Straf- und Verfahrensrecht

✍️ Zahlen sortieren (10 Min.)

Modul 7: Umgang mit Verteidigungswaffen (10 Min.)
ℹ️ Waffenrechtliche Begriffe
ℹ️ Waffenbesitzkarte und Waffenschein
ℹ️ Verbotene Waffen
Modul 8: Unfallverhütungsvorschriften (20 Min.)
ℹ️ Grundlagen
ℹ️ Grundsätze der Prävention
✍️ Grundverständnis: Unfallverhütungsvorschriften
Modul 9: Umgang mit Menschen (20 Min.)
ℹ️ Wahrnehmung
ℹ️ Fehler im Umgang mit Menschen
ℹ️ Soziale Gruppen
ℹ️ Kommunikation
✍️ Umgang mit Menschen
Modul 10: Grundlagen der Sicherheitstechnik (20 Min.)
ℹ️ Grundlagen
ℹ️ Mechanische Sicherungseinrichtungen
ℹ️ Schlösser
ℹ️ Elektronische Sicherungstechnik
ℹ️ Kommunikationsmittel
ℹ️ Betriebsfunk
ℹ️ Handfunkgeräte
Modul 11: Sachkundeprüfung Testtraining (individuelle Bearbeitungszeit)
✍️ Zahlreiche Übungsaufgaben zur Überprüfung des eigenen Wissens
Modul 12: Videokurs zur Sachkundeprüfung (1 Stunde 45 Min.)
▶️  Sachkundeprüfung: Allgemeine Informationen
▶️  Sachkundeprüfung: Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung
▶️  Sachkundeprüfung: Datenschutzrecht
▶️  Sachkundeprüfung: Straf- und Verfahrensrecht
▶️  Umgang mit Menschen
▶️  Sachkundeprüfung: Tipps und Tricks
🏅 Zertifikat

🏅 Wenn Du den Kurs abgeschlossen hast, erhältst Du ein Zertifikat über Deine Teilnahme zum Download.

Testtrainer + Sporttest 

Inhalte Testtrainer inkl. Videokurs "Sporttest"

▶️  Hamburger Gitter

▶️  Kastensprung

▶️  Bankdrücken

▶️  Hindernislauf

▶️  Liegestütz

▶️  Medizinballstoßen

▶️  Klimmzüge

▶️  Cooper-Test

▶️  Ernährung

Beschreibung des Online-Testtrainers

 

Unser Sachkundeprüfung §34a GewO Online-Testtrainer bietet Dir die perfekte Vorbereitung für die Prüfung und hilft Dir, Deine Nervosität zu besiegen. Wir bieten Dir nicht nur zahlreiche interaktive Übungstests zu allen Testbereichen, sondern stellen Dir auch eine umfangreiche Sammlung an Lern- und Erklärvideos von unseren Insidern zur Verfügung.

Ich habe die Prüfung erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!“ (★★★★★, Anna)

Unser Kurs enthält insgesamt über 100 verschiedene Lektionen zur Sachkundeprüfung §34a GewO, sowie Erklärvideos und Insidertipps.

Hier ein Überblick zu den Vorteilen unseres Kurses:

Mehr anzeigen
  • alle Inhalte auch als App: flexibel Lernen, wann und wo Du möchtest
  • keine bestimmten Teilnahmevoraussetzungen nötig
  • Begleitung der Themen mit Skripten und Videos
  • Übungsfälle inkl. Erfolgskontrolle nach jedem Abschnitt
  • Persönliches Zertifikat nach erfolgreichem Abschließen aller Lektionen
  • Ganztägiger Kundenservice durch unseren freundlichen Support
  • 30 Tage Rückgaberecht & lebenslanger Zugriff

 

Der Sachkundeprüfung §34a GewO Online Testtrainer von Plakos bietet Dir die Möglichkeit, Dich unter realistischen Bedingungen auf Deine Prüfung vorzubereiten und Deine Karriere erfolgreich zu starten.

Und so ist der Online-Testtrainer aufgebaut:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit
  • Gewerberecht
  • Bewachungsverordnung
  • Datenschutz
  • Bürgerliches Recht
  • Straf- und Verfahrensrecht
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang mit Menschen
  • Grundlagen der Sicherheitstechnik
  • Testtraining
  • Zertifikat

 

Zusätzlich beinhaltet unser Sachkundeprüfung §34a GewO Online-Testtrainer einen ausführlichen Videokurs, welcher Dir die perfekte Strategie für die Prüfung vermittelt. Dabei erwarten Dich folgende Lektionen:

  • Videokurs: Allgemeine Informationen
  • Videokurs: Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung
  • Videokurs: Datenschutzrecht
  • Videokurs: Straf- und Verfahrensrecht
  • Videokurs: Umgang mit Menschen
  • Tipps und Tricks

 

Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen, die Sachkundeprüfung §34a GewO zu bestehen, stark an.

Bereite Dich jetzt optimal vor und tausche Angst und Unsicherheit gegen ein Gefühl der Sicherheit!

Beginne noch heute mit Deiner Vorbereitung! Du hast noch offene Fragen? Wir helfen Dir sehr gerne per E-Mail unter [email protected]!

Sachkundeprüfung 34a: Alle Fakten zur Prüfung im Bewachungsgewerbe

 

Mit der Sachkundeprüfung gemäß §34 der Gewerbeordnung hat der Gesetzgeber bereits vor vielen Jahren eine wichtige Prüfung ins Leben gerufen. Diese ist immer dann Pflicht, wenn du in einem besonders sensiblen oder konfliktträchtigen Bewachungsdienst tätig wirst. Darüber hinaus musst du diese Prüfung auch meistern, wenn du ein Gewerbe in der Bewachungsbranche anmelden möchtest. Was es mit der Prüfung genau auf sich hat, erfährst du im Folgenden.

Sachkundeprüfung 34a

Tätig im Bewachungsgewerbe: Wer benötigt den Sachkundenachweis?

Grundsätzlich ist der Sachkundenachweis in zwei verschiedenen Fällen erforderlich. Zum einen dann, wenn du dich als Gewerbetreibender in der Bewachungsbranche selbstständig machen möchtest, zum Beispiel als Bewachungsunternehmer oder Geschäftsführer einer GmbH. Darüber hinaus ist die Prüfung mit dem dazugehörigen Nachweis auch bei einer Einstellung als Sicherheitsmitarbeiter eines Bewachungsunternehmens erforderlich. Bereits seit 2013 umspannt dies zum Beispiel folgende Tätigkeiten:

  • Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlichem Verkehr (Bestreifung von Parks, U-Bahn-Bereichen, Einkaufszentren oder als Citysteife)
  • Schutz vor Ladendieben (Kaufhausdetektiv)
  • Bewachung im Einlassbereich von gastgewerblichen Diskotheken (Türsteher)

 

2016 wurde das Gesetz in dieser Hinsicht zudem noch einmal überarbeitet. Notwendig ist die Sachkundeprüfung seitdem auch für eine leitende Funktion bei der Bewachung von Flüchtlingsunterkünften oder in einer leitenden Funktion bei der Bewachung von zugangsgeschützten Großveranstaltungen.

Achtung
Für die optimale Vorbereitung auf deine Sachkundeprüfung empfehlen wir dir unseren cleveren Online-Kurs!

 

Sachkundeprüfung 34a: Was kommt dran?

Bei der Sachkundeprüfung 34a handelt es sich im Prinzip um zwei Prüfungen. Zunächst muss eine schriftliche Prüfung gemeistert werden. Nur wenn du diese erfolgreich meistern kannst, wartet im Anschluss eine mündliche Prüfung auf dich. Zeitlich sind für die schriftliche Prüfung rund 120 Minuten einzuplanen. Die mündliche Prüfung zieht sich für etwa drei Teilnehmer pro Gruppe über rund eine Stunde. Im schriftlichen Teil warten Multiple-Choice-Aufgaben auf dich, die zu allen Sachgebieten des Unterrichtungsverfahrens passen. Konkret sind das:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (einschließlich Gewerberecht)
  • Datenschutzrecht
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf- und Verfahrensrecht (einschließlich im Umgang mit Waffen)
  • Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherheitsdienste
  • Umgang mit Menschen und Grundzüge der Sicherheitstechnik

 

In der mündlichen Prüfung werden unter anderem Situationsaufgaben gestellt, in denen dein Verhalten überprüft wird. Zudem beschäftigt sich die mündliche Prüfung vor allem mit den Abgrenzung der Bewachungstätigen zur Arbeit der Polizei.

Mehr anzeigen

Kosten & Gebühren: Was kostet die Sachkundeprüfung 34a?

Im Idealfall kannst du deine Sachkundeprüfung 34a direkt im ersten Anlauf meistern. Die Kosten hierfür liegen in der Regel bei rund 170 Euro, können aber von Bundesland zu Bundesland variieren. Bestehst du nicht, musst du die Prüfung wiederholen. Das bedeutet dann allerdings auch, dass du noch einmal mit den gleichen Kosten rechnen musst. Besser ist es daher, wenn du dich ausreichend vorbereitest und direkt im ersten Anlauf alle Prüfungen meistern kannst.

 

Vorbereitung für die Sachkundeprüfung

So viel können wir verraten: Ohne eine richtige Vorbereitung wirst du die Sachkundeprüfung 34a mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit nicht meistern können. Einige Dinge erscheinen logisch, in anderen Punkten bist du als Laie aber ziemlich aufgeschmissen. Nutzen kannst du für die Vorbereitung zum Beispiel einen Aufbaukurs bei einem Bildungsträger. Darüber hinaus bietet die IHK eine spezielle Unterrichtung für die Sachkundeprüfung 34a an. Kostenpunkt: Satte 425 Euro. Und: Diese Unterrichtung allein reicht laut Aussage der IHK für die optimale Vorbereitung nicht aus. Sinnvoller ist es daher, sich eigenständig auf die Prüfung vorzubereiten. Hierfür hilft dir zum Beispiel der Online-Testtrainer von Plakos, mit dem du flexibel und passend zu deiner Zeiteinteilung üben kannst. Starten solltest du mit der Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zudem natürlich so früh wie möglich.

 

Fazit: Keine leichte Herausforderung, aber machbar

Die Sachkundeprüfung 34a bekommst du nicht gerade „hinterhergeschmissen“. Das ist allerdings auch gut so, denn diese Prüfung und der Nachweis sind bei sensiblen Arbeiten im Bewachungsgewerbe erforderlich. Andere Menschen verlassen sich auf dein Wissen und deine Fähigkeiten, nicht selten geht es dabei um hohe Werte oder teilweise sogar Menschenleben. Auch deshalb solltest du dich unbedingt gut auf deine Prüfung vorbereiten, wenn du im Bewachungsgewerbe tätig werden möchtest. Der zweite Grund: Ohne die richtige Vorbereitung wirst du in der Prüfung keine Chancen haben. Diese ist im schriftlichen und im mündlichen Teil enorm umfangreich und wird dich ohne Training vermutlich überfordern. Je früher du mit der Vorbereitung startest, desto erfolgreicher dürftest du also am Ende auch abschneiden.

Ziele des Sachkundeprüfung §34a GewO Online-Testtrainers

Jährlich fallen viele Bewerber und Bewerberinnen beim Bewachungsdienst in der Sachkundeprüfung §34a GewO durch. Das muss aber nicht so sein!

Durch eine gute Vorbereitung können die Chancen auf ein gutes Ergebnis in der Sachkundeprüfung §34a GewO stark erhöht werden. Bei uns lernst Du wichtige Übungen aus einer typischen Sachkundeprüfung §34a GewO kennen und bekommst direkt eine Rückmeldung zu Deinen Ergebnissen. Nach erfolgreichem Bestehen, erhältst Du als Nachweis für Deine neu erlangte Fachkompetenz ein Zertifikat.

Nach Absolvieren unseres Online-Kurses kannst Du:

  • die verschiedenen Testbereiche der Sachkundeprüfung §34a GewO sicher bearbeiten,
  • mit mehr Sicherheit und weniger Angst in den Test gehen,
  • gut vorbereitet in Deine Karriere im Sicherheitssektor starten.

Sachkundeprüfung §34a GewO

Online-Testtrainer

Bitte wähle Deinen Kursumfang

inkl. MwSt.

Sachkundeprüfung 34a GewO 2022 Online-Testtrainer + App

30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Ablauf

Das Lehrmaterial wird zu Beginn des Lehrgangs online freigeschaltet und per E-Mail zugesandt. Zu jedem Abschnitt erhältst Du zahlreiche Übungsfälle. Sobald Du alle Abschnitte erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst Du ein Zertifikat.

 

Kursinhalte

Verschiedene Testbereiche, wie Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Datenschutzrecht, Straf- und Verfahrensrecht, Unfallverhütungsvorschriften,
Sicherheitstechnik & Umgang mit Menschen spielen im Kurs eine tragende Rolle. Zur Veranschaulichung werden die Themen mit Skripten und Videos begleitet. 

Zugangsvoraussetzungen

Unser Kurs ist für alle geeignet, welche eine Laufbahn im Sicherheitssektor in Deutschland anstreben und in diesem Zuge die Sachkundeprüfung §34a GewO erfolgreich absolvieren müssen.

 

Ablauf unseres Sachkundeprüfung §34a GewO Online-Trainings

1. Starte flexibel: Direkt nach Deiner Anmeldung erhältst Du Deinen Zugang sowie die ersten Lehrgangsmaterialien per E-Mail

2. Maßgeschneidert auf Deinen Tagesablauf: Der Online-Testtrainer ermöglicht Dir ein flexibles Arbeiten – wann und wo Du willst.

3. Modul um Modul: Nach jedem Modul erhältst Du eine Übung, die Dich Deinen Wissensstand testen lässt. Fragen und Antworten am Ende jeder Übung ermöglichen Dir eine Erfolgskontrolle.

4. Insgesamt 12 Module: Im Testtrainer geht es über klassische Übungen zu den verschiedenen Testbereichen hin zum ausführlichen Experten-Videokurs.

5. Auswertung & Feedback: Am Ende jedes Themas erhältst Du eine umfangreiche Auswertung. Deine Fragen sind jederzeit willkommen.

6. Zertifikat: Geschafft! Nach Abschluss aller Module erhältst Du Deinen Nachweis über Deine neu erlangten Kenntnisse. Diese Erfahrung kann Dir keiner mehr nehmen!

Sachkundeprüfung §34a GewO Online-Testtrainer

Es handelt sich um ein reines Online-Programm. Du bekommst Deine Zugangsdaten per E-Mail.

Ich habe den Computer-Test erfolgreich absolviert und ohne Probleme bestanden. Danke liebes Plakos Team!

Lena

Als erfolgreicher Bewerber kann ich die Testtrainer und Bücher von Plakos zu 100% empfehlen!

Rene

Bereite Dich online und interaktiv auf Deine Sachkundeprüfung 34a GewO vor!

Durch eine sehr gute Vorbereitung steigen die Chancen den Test zu bestehen stark an.

Online & interaktiv

Basiswissen & Fachwissen

Lösungswege & Lernfortschritte

Kurze Lerneinheiten

Gezielt lernen & besser vorankommen

Von Berufsexperten erstellt

Echte Bewerber berichten

Exklusive Community

Insider-Wissen für Dich

Sachkundeprüfung 34a GewO Vorbereitung Buch

Bundeswehr Einstellungstest Buch

Ob als Taschenbuch oder eBook – Du lernst lieber mit einem Buch?

Dann empfehlen wir Dir unser Sachkundeprüfung 34a GewO Buch.

  • Sachkundeprüfung 34a GewO Buch – Fachwissen und Übungsaufgaben
  • Inhalte u.a. Gewerberecht, Bewachungsverordnung, Strafrecht und Datenschutz
  • Sachkundeprüfung erfolgreich bestehen | 110 Aufgaben mit Lösungen
  • geeignet für Ausbildung und Berufseinstieg im Bewachungsgewerbe

Besteh Deine Sachkundeprüfung mit dem Sachkundeprüfung Einstellungstest Buch!

Trainiere für Deine Sachkundeprüfung u. a. folgende Inhalte

u

Allgemeine Informationen

u

Straf- & Verfahrensrecht

u

Recht

u

Unfallverhütung

u

Öffentliche Sicherheit & Ordnung

u

Sicherheitstechnik

u

Datenschutzrecht

u

Umgang mit Menschen

 NEU: Plakos Webinare für Deine Vorbereitung

Bereite Dich mit unseren Webinaren optimal auf Dein Auswahlverfahren vor! Was Dich erwartet? Viele Übungsaufgaben inkl. Lösungen. Am Ende des Webinars beantworten wir Dir - sowie allen anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen - noch offene Fragen.

Achtung: Wir vergeben immer nur jeweils 30 kostenfreie Plätze für jedes Live-Webinar.

Sei dabei und sichere Dir Deinen kostenlosen Termin!

Das sagen unsere Kunden

Weitere beliebte Produkte 

Noch unsicher?

Du bist Dir noch nicht sicher, ob der Online-Testtrainer das Richtige für Dich ist?

Du hast ein Anliegen, eine Frage oder einen Wunsch? Unser Support-Team ist jederzeit für Dich da. 

Nimm mit uns Kontakt auf!

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Sachkundeprüfung §34a GewO FAQs

Wie kann ich mir die Sachkundeprüfung vorstellen?

Die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO wird durch die örtliche IHK durchgeführt. Du musst einen schriftlichen Teil von 120 Minuten sowie einen mündlichen Teil (Einzel- oder Gruppenprüfung, 15 Minuten je Teilnehmer) absolvieren.

Die Prüfung umfasst folgende Sachgebiete: Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht, Datenschutzrecht, Bürgerliches Gesetzbuch, Strafund Verfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen, Unfallverhütungsvorschrift, Wach- und Sicherheitsdienste, Umgang mit Menschen und Grundzüge der Sicherheitstechnik.

Bei der mündlichen Prüfung liegt der Fokus auf Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, insbesondere der Abgrenzung der Aufgaben und Befugnisse von Polizei und Bewachungsgewerbe, dem Gewerberecht und Datenschutz.

Die Prüfung ist erforderlich für Kontrollgänge im öffentlichen Raum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlichem öffentlichen Verkehr (z. B. Fußgängerzonen, öffentliche Parks) oder Einkaufszentren, für Kaufhausdetektive, Türsteher, zur Einlasskontrolle bei gastgewerblichen Diskotheken oder bei Tätigkeit in Leitenden Funktionen bei der Bewachung von Flüchtlingsunterkünften oder Großveranstaltungen.

Welche Voraussetzungen gibt es für die Sachkundeprüfung?

Von der Sachkundeprüfung generell befreit sind folgende Personen:

  • Personen mit einem für das Bewachungsgewerbe einschlägigen Berufsabschluss, unter anderem Fachkräfte für Schutz und Sicherheit oder Werkschutzfachkräfte, bzw. Meister für Schutz und Sicherheit (Werkschutzmeister)
  • Personen mit einem erfolgreichen Abschluss im Rahmen einer Laufbahnprüfung mindestens für den mittleren Polizeivollzugsdienst, den mittleren Justizvollzugsdienst, für den mittleren Zolldienst (mit Berechtigung zum Führen einer Waffe) sowie für Feldjäger der Bundeswehr
  • Personen, die vor Anfang 2003 seit mindestens drei Jahren befugt und ohne Unterbrechung im Bewachungsgewerbe tätig waren
  • Außerdem führt eine erfolgreich absolvierte Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe zu einer Befreiung von der Unterrichtung nach § 34a GewO.
  • Gibt es eine Plakos-App?

    Mit Deinem Online-Testtrainer erhältst Du automatisch Zugang zu der Plakos-App (verfügbar für iOS & Android), die zahlreiche Tests zu allen wichtigen Bereichen enthält. Übrigens sind alle Tests aus dem Mitgliederbereich auch auf dem Smartphone nutzbar. Du benötigst daher nicht zwingend eine App zum Üben.

    plakos Online Kurse, Apps und Bücher für Berufseinsteiger Anonym hat 4,51 von 5 Sternen 260 Bewertungen auf ProvenExpert.com