Kategorie: Mobilität und Verkehr

Deutschland, ein Autoland. Scherzhaft wird gerne mal gesagt, das „dem Deutschen“ kaum etwas heiliger ist, als sein vierrädriger Freund, das Auto. Doch einigen Studien zufolge nimmt die Nutzung und der damit verbundene Verkauf von Kraftfahrzeugen gerade in Städten immer mehr ab. Weg vom eigenen Auto, hin zum Car-Sharing oder der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Das nennt man Mobilität und Verkehr 2.0.

Doch ganz egal welche Möglichkeit man auch für das Zurücklegen einer gewissen Strecke nutzt, alle haben eins gemeinsam: eine für den Menschen längst nicht mehr wegzudenkende Mobilität, die einen rasch von A nach B bringt. Kein Wunder, dass sich Berufe im Mobilitäts- bzw. Verkehrssektor nach wie vor einer großen Beliebtheit erfreuen. Du bist ebenfalls an einer Ausbildung oder einem Studium mit dem Schwerpunkt Mobilität und Verkehr interessiert? Dann informiere Dich hier umfassend!

Zurück zur Übersicht