Sprachreisen für Schüler bzw. Schülerinnen – und Jugendliche

Sprachreisen für Schüler

Für Schüler und Schülerinnen sowie Jugendliche, die ihre Sprachkenntnisse auffrischen möchten, ist eine Sprachreise während der Ferien ideal. Dabei lässt sich bei den meisten Anbietern die Sprachreise optimal mit einem Urlaub verbinden.
Für die beliebten Sprachen wie Englisch, Spanisch oder Französisch gibt es zwar gute Online-Kurse, jedoch kann ein Online Kurs niemals die Intensität einer Lernerfahrung durch eine Sprachreise erreichen. Das hat einfach den Grund, dass durch die Sprachreise ganz persönliche Eindrücke und Erfahrungen gewonnen werden, die ein Online-Kurs derzeit einfach nicht bieten kann.

Sprachreisen in die USA

Eins der beliebtesten Reiseziele für eine Sprachreise sind die USA. Millionen von Menschen kommen jedes Jahr in die Vereinigten Staaten von Amerika, um die englische Sprache zu lernen. Manche von ihnen bleiben in diesem großartigen Land. Besonders beliebt für einen Sprachaufenthalt in den USA ist die größte Stadt der Vereinigten Staaten: New York City. Zur Weihnachtszeit, die in New York bereits am 28. November mit dem Thanksgiving (ähnlich dem Erntedankfest) beginnt, leuchtet die Stadt in einem noch helleren Glanz also ohnehin schon. In der Weihnachtszeit finden besondere Veranstaltungen statt, die einem Europäer helfen können, die amerikanisch-christliche Kultur besser kennen zu lernen.

Eine gute Vorbereitung ist das A und O

Vor einer Reise in die USA oder ein anderes Land, gibt es viele Dinge, die es zunächst zu klären gilt. Das wären u. a. das Visum (USA-Reisen, die länger als 3 Monate dauern), ESTA, Impfungen, Auslandskrankenversicherung und vieles mehr. Die Veranstalter von Sprachreisen kennen natürlich all diese Probleme und bieten häufig Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen an. Nicht selten werden die Sprachreisen sogar in Kombination mit einer Auslandskrankenversicherung angeboten. Nachfragen lohnt sich also.

Spezielle Sprachkurse und Sprachschulen

Solltest du dich für eine Sprachreise entschlossen haben, achte bitte darauf, dass der Veranstalter ein passendes Programm im Angebot hat. Schüler und Schülerinnen sowie Jugendliche haben an eine Sprachreise meist andere Anforderungen als Familien oder Erwachsene. Eine gute Betreuung, Tagesplanung und Organisation ist hier besonders wichtig. Achte also auf Sprachkursangebote für Schüler und Schülerinnen bzw. Jugendliche mit Betreuungsprogramm. Denn sonst kann die Sprachreise schnell zu einem chaotischen Erlebnis werden – für die Eltern ein Albtraum.

Inhaltsverzeichnis
Ähnliche Beiträge
Beliebte Themen
Neuste Themen

Unsere Empfehlungen für Dich

Du möchtest Dich gezielt auf Dein Auswahlverfahren vorbereiten? Dann schau Dir doch mal unsere Testtrainer an. Dort kannst du aus verschiedenen Übungspaketen wählen, um Dich optimal auf Deinen Test vorzubereiten.

Kostenfreies PDF mit Beispielaufgaben per E-Mail erhalten

Gerne senden wir Dir unser kostenloses PDF mit zahlreichen Tests und Erfahrungsberichten per E-Mail zu. Über unseren Newsletter erhältst Du außerdem regelmäßig Infos zum Einstellungstest, Live-Webinaren, Produkt-Updates und Rabattaktionen von uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner