Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

IPAF Schein: Schulungsprogramm für Hubarbeitsbühnenbediener

[the_ad id="1037559"]
Inhaltsverzeichnis

Passendes Produkt

Hubarbeitsbühnen werden benötigt, um Arbeiten an höher gelegenen Orten, wie etwa Oberleitungen, Straßenlaternen, Ampelanlagen oder Bäumen durchführen zu können. Je nach Einsatzgebiet kommen verschiedene Arten von Hubarbeitstypen zum Einsatz, wie etwa Gelenkarmbühnen, Scherenbühnen oder auch fahrbare Hubarbeitsbühnen. Für eine effektive und sichere Nutzung bietet die IPAF spezielle Schulungen für die Bediener an. Im Rahmen dieser Schulung kannst du den IPAF Schein machen, der dich befähigt, die Hubarbeitsbühnen zu bedienen. Nachfolgend erfährst du, wo du das IPAF Training absolvieren kannst und welche Inhalte in der Schulung behandelt werden.

Was bedeutet die Abkürzung IPAF?

IPAF steht für die International Powered Access Federation, eine weltweit tätige Non-for-Profit-Mitgliederorganisation, die den sicheren Einsatz von Hubarbeitsbühnen und vergleichbaren Arbeitsgeräten fördert. Hierfür werden an mehr als 700 zertifizierten Schulungszentren spezielle Schulungsprogramme angeboten. Die Organisation zählt über 1.400 Mitglieder aus 70 Ländern. Zu den Mitgliedern zählen Hersteller von Arbeitsbühnen, Händler, Verleihunternehmen, Baufirmen und auch Bediener. Mitglieder der IPAF können am IPAF-Schulungsprogramm teilnehmen und zum Beispiel den Hebebühnen Kurs absolvieren. Die IPAF Hubarbeitsbühnen Schulung ist nach ISO 18878 vom TÜV zertifiziert.

Gut zu wissen
Der IPAF Schein, auch PAL Card genannt, ist der weltweit bekannteste Nachweis für Bediener von Arbeitsbühnen. Für die optimale Vorbereitung auf die IPAF Prüfung empfehlen wir unseren Online-Kurs!

IPAF-Schulung für Bediener von Hubarbeitsbühnen

Die IPAF bietet zwar selbst keine Schulungen für die Bediener von Hubarbeitsbühnen an, doch kannst du den IPAF Schein an einem der zertifizierten Schulungszentren machen. In der Regel dauert der Hebebühnen Kurs etwa ein bis zwei Tage. Die Schulung umfasst sowohl einen theoretischen wie auch einen praktischen Unterrichtsteil. Die Kursteilnehmer müssen für den IPAF Schein in beiden Bereichen eine Prüfung absolvieren.
Die IPAF Schulung beinhaltet unter anderem folgende Themenbereiche:

  • Grundsätze zur Bedienung von Arbeitsbühnen
  • Anforderungen an den Bediener
  • Bedienung der Arbeitsbühnen im öffentlichen Straßenverkehr und an Brücken
  • Verhalten bei Notfällen
  • Belehrung über die Auswirkungen von Alkohol
  • Pflichten der Arbeitsbühnenbediener
  • Standsicherheit und Merkregeln
  • Relevante Sicherheitsauflagen
Wichtig
Die Preise für die Schulungen können je nach Anbieter variieren und werden nicht von der IPAF vorgegeben.

IPAF Schein: Theorie mit Elearning online absolvieren

Mittlerweile stehen für die IPAF Schulungsprogramme auch Elearning-Module zur Verfügung, mit denen der theoretische Teil des Kurses online gelernt werden kann. Auf diese Weise sind die Schulungsteilnehmer flexibel und können unabhängig von einem Schulungszentrum lernen. Das Elearning-Modul beinhaltet Videos, Simulationen und Prüfungsfragen zum üben.

Achtung
Das Elearning ersetzt nicht den praktische Teil der Schulung. Dieser muss ergänzend in einem Schulungszentrum besucht werden, um die Prüfung absolvieren zu können.

Fazit: IPAF Schulung für Bediener von Hubarbeitsbühnen

Mit dem IPAF Schein erhältst du alle notwendigen Kenntnisse für die Bedienung von Hubarbeitsbühnen. Absolventen der Prüfung erhalten die Powered Access Licence Card sowie ein Zertifikat.


Bereite dich optimal auf den IPAF Schein vor – mit dem Plakos Online-Testtrainer!

Schreibe einen Kommentar

Passende Produkte

Kostenloses PDF
PDF mit Übungsaufgaben zum Einstellungstest
100% Gratis erhalten

Gerne senden wir dir unser kostenloses PDF mit zahlreichen Tests und Erfahrungsberichten per E-Mail zu.

Über unseren Newsletter erhältst du außerdem regelmäßig Infos zum Einstellungstest, Live-Webinaren, Produkt-Updates und Rabattaktionen von uns.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Wie bist du auf Plakos aufmerksam geworden?